Künstler:

John Mayall


John Mayall war Anfang der 1960er Jahre einer der Mitbegründer des britischen Blues. Er gilt zudem als einer der ersten der diese Stilrichtung von den Wurzeln weg zu experimentelleren Formen brachte.

Die Besetzung seiner 1963 gegründeten Band "Bluesbreakers" veränderte sich ständig dabei zählten heutige Musikgrößen wie Eric Clapton, Mick Taylor und John McVie zu seinen Mitspielern.

Bis heute tourt Mayall mit den Bluesbreakers regelmäßig in den USA, in Europa und Australien, wobei er nicht mehr in großen Konzerthallen, sondern eher in Klubs und bei den wichtigsten Bluesfestivals auftritt.

LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
Warnung!

Ihr Browser ist leider schon zu alt, um unsere Seite noch korrekt darstellen können. Wir empfehlen Ihnen daher ein Upgrade auf einen modernen Browser durchzuführen.

Die aktuellen Browser bieten Ihnen wesentlich mehr Sicherheit und eine deutlich schnellere Geschwindigkeit beim Surfen im Internet.

Ihr Easy Ticket Service

Download-Links:

Microsoft Internet Explorer

Mozilla Firefox