Fr., 12.01.2018 - 20:00 Uhr

Die Glasmenagerie

Forum am Schlosspark Ludwigsburg


Die Glasmenagerie von Tennessee Williams
Stephan Kimmig, Regie
Katja Haß, Bühne
Anja Rabes, Kostüme
Michael Verhovec, Musik
Deutsches Theater Berlin
Einführung: 19.20 Uhr

Trotz Rückschlägen, Enttäuschungen und familiären Streitigkeiten gibt Familie Wingfield ihre Wünsche und Hoffnungen nicht auf. Sie träumt von einem anderen, einem besseren Leben, von einer Welt abseits der grauen Realität. Der Vater hat die Familie vor Jahren verlassen. Sohn Tom ernährt sie durch seine Arbeit in einem Lagerhaus, will aber lieber als Schriftsteller arbeiten. Während Amanda von ihrer Jugend schwärmt und die Restfamilie mit übertriebener Mutterliebe traktiert, konzentriert sich die schüchterne Tochter Laura ganz auf ihre Sammlung zerbrechlicher Glastiere. In dieser Menagerie sonderbarer Figuren findet sie Halt und kann die Realität vergessen. Als Tom eines Tages auf Wunsch der Mutter seinen Arbeitskollegen Jim zum Abendessen mitbringt, implodiert ihr Plan auf absurde Weise, Laura zu verkuppeln.
Tennessee Williams’ 1944 uraufgeführtes Stück erzählt vom Festhalten an Träumen, die dem Alltag die Angst rauben, ohne ihm standhalten zu können. Regisseur Stephan Kimmig inszeniert das ergreifend, spielt nicht mit dem Stück, sondern bringt das Schauspielerquartett so formidabel miteinander ins Spiel, dass man – so der Kritiker der »Frankfurter Allgemeinen Zeitung« – »nur schauen will, immer nur zuschauen, wie die Bühne zur Welt wird«.
Dauer ca. 2,5 Stunden


Wir bitten Sie um ein wenig Geduld, die Anzahl der Plätze wird ermittelt...
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
Warnung!

Ihr Browser ist leider schon zu alt, um unsere Seite noch korrekt darstellen können. Wir empfehlen Ihnen daher ein Upgrade auf einen modernen Browser durchzuführen.

Die aktuellen Browser bieten Ihnen wesentlich mehr Sicherheit und eine deutlich schnellere Geschwindigkeit beim Surfen im Internet.

Ihr Easy Ticket Service

Download-Links:

Microsoft Internet Explorer

Mozilla Firefox