Di., 21.05.2019 - 20:00 Uhr

DIE RAPSODEN - riecht rot?

Friedrichsbau Varieté Stuttgart


INKLUSIVES THEATER
Theatergruppe der Kulturinitiative Bohnenviertel e.V. & der WEK Werkstätten Esslingen-Kirchheim

Im Zentrum des Theaterstücks „RIECHT ROT?“ steht ein Bahnhof, als ein Ort menschlicher Begegnungen. Schicksale werden vor Augen geführt, Abgründe tun sich auf. In dem Kosmos zufälliger Begegnungen tauchen die Fragen auf: Wie träumen blinde Menschen? Nehmen sie Farben wahr? Hören Taube?
Mit viel Witz und Humor klärt das Theaterstück, wie sich Menschen mit unterschiedlichsten Einschränkungen in diesem Wirrwarr zu Recht finden. Die neue Eigenproduktion der Theatergruppe Rapsoden der Kulturinitiative Bohnenviertel e.V. wird unterstützt durch die Theatergruppe der WEK Werkstätten Esslingen-Kirchheim und der Hofschaumbühne Stuttgart. Regie führt das Team Axel Clesle und Andrea Lautenschlager, die musikalische Leitung hat Prof. Wolfgang Schmid.
2018 absolvierte die Theatergruppe eine erfolgreiche Tournee in Moskau, zu der sie vom Psychiatrischen Club Russland und der Stadt Moskau als einzige Vertreter Deutschlands eingeladen war.


Wir bitten Sie um ein wenig Geduld, die Anzahl der Plätze wird ermittelt...
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
Warnung!

Ihr Browser ist leider schon zu alt, um unsere Seite noch korrekt darstellen können. Wir empfehlen Ihnen daher ein Upgrade auf einen modernen Browser durchzuführen.

Die aktuellen Browser bieten Ihnen wesentlich mehr Sicherheit und eine deutlich schnellere Geschwindigkeit beim Surfen im Internet.

Ihr Easy Ticket Service

Download-Links:

Microsoft Internet Explorer

Mozilla Firefox