... einfach dabei sein!
Mo.-Fr. 8.30-20 Uhr, Sa. 9-16 Uhr
Ticket-Hotline: 0711 - 2 555 555
Leider ist es uns nicht gelungen in Ihrem Web-Browser Cookies zu setzen. Bitte beachten Sie, dass Sie Cookies aktiviert haben müssen damit wir Ihnen alle Funktionalitäten unseres Shops gewährleisten können.

DIE RAPSODEN - riecht rot?

Merken
DIE RAPSODEN - riecht rot?
Dienstag, 21.05.2019, 20:00 Uhr
Friedrichsbau Varieté Stuttgart
Tickets
Veranstaltungspreise: 15,00 EUR
INKLUSIVES THEATER
Theatergruppe der Kulturinitiative Bohnenviertel e.V. & der WEK Werkstätten Esslingen-Kirchheim

  • Mehr anzeigen
    Im Zentrum des Theaterstücks „RIECHT ROT?“ steht ein Bahnhof, als ein Ort menschlicher Begegnungen. Schicksale werden vor Augen geführt, Abgründe tun sich auf. In dem Kosmos zufälliger Begegnungen tauchen die Fragen auf: Wie träumen blinde Menschen? Nehmen sie Farben wahr? Hören Taube?
    Mit viel Witz und Humor klärt das Theaterstück, wie sich Menschen mit unterschiedlichsten Einschränkungen in diesem Wirrwarr zu Recht finden. Die neue Eigenproduktion der Theatergruppe Rapsoden der Kulturinitiative Bohnenviertel e.V. wird unterstützt durch die Theatergruppe der WEK Werkstätten Esslingen-Kirchheim und der Hofschaumbühne Stuttgart. Regie führt das Team Axel Clesle und Andrea Lautenschlager, die musikalische Leitung hat Prof. Wolfgang Schmid.
    2018 absolvierte die Theatergruppe eine erfolgreiche Tournee in Moskau, zu der sie vom Psychiatrischen Club Russland und der Stadt Moskau als einzige Vertreter Deutschlands eingeladen war.
  • Ticket-Alarm
  • Veranstaltungsort
    Friedrichsbau Varieté Stuttgart
    Siemensstraße 15
    70469 Stuttgart
    Anreise per ÖPNV: VVS

    Parkmöglichkeiten: Tiefgarage Mercedes-Benz Bank, Siemensstraße 7, 70469 Stuttgart

    Im Herzen Stuttgarts befand sich einst das Friedrichsbau Theater, wo bereits in den 20er und 30er Jahren Gaststars wie Grock, Josephine Baker und Charlie Rivel für höchstes internationales Niveau standen. Im Krieg brannte dieser prachtvolle Jugendstil-Bau vollkommen aus und in den 50er Jahren wurde er schließlich abgerissen.
    An historischer Stelle entstand 1994 das Friedrichsbau Varieté. Es kann zu den besten internationalen Varietébühnen Deutschlands gezählt werden und ist in der vielseitigen Kulturlandschaft Stuttgarts zur Institution geworden. Tradition und Innovation sowie der hohe Anspruch an die Künstler und sich selbst vereinen sich in den bunten Vorstellungen, die schon seit über 20 Jahren Abend für Abend das Publikum verzaubern und in eine Welt der Träume entführen. Einzigartige Artisten und Akrobaten aus der ganzen Welt sind hier zu Hause und es darf aus vollem Herzen gelacht, gestaunt und der Atem angehalten werden. Die Tradition von damals wieder aufnehmend, wird das Varieté seinem nicht minderen Anspruch gerecht.
    Ralph Sun, Regisseur und Künstlerischer Leiter des Friedrichsbau Varietés, inszeniert Varieté-Kunst am Puls der Zeit und motiviert die Artisten zu perfekten Höchstleistungen. In der Winterzeit gibt es für die ganze Familie Varietévorstellungen, auch schon am Vor- und Nachmittag. "Zimt & Zauber" lässt Kinder Zeit und Raum vergessen - und Erwachsene, dass sie Erwachsene sind. Das Friedrichsbau Varieté hat im Dezember 2014 die Räumlichkeiten an historischer Stätte nach über 20 Jahren Spielzeit verlassen.
    Nun befindet sich das Friedrichsbau Varieté auf dem Stuttgarter Pragsattel in einem neuen Theater, und hier werden die Varieté-Shows auf Weltniveau präsentiert!
Kategorie
Preisgruppe
Preis
Anzahl
Kategorie 1
Normalpreis
15,00 EUR
Kategorie 1
Ermäßigt
10,00 EUR
Informationen
Karten verfügbar
Restkarten verfügbar
Keine Karten verfügbar
Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandgebühr.

Unsere Versandgebühren

Wir bieten Ihnen verschiedene Versand- und Abholoptionen an.
Für dieses Event sind möglich:

  • Abholung Neckarwiesenstr. 5 Stgt-Ost Mo-Fr 9-20 Uhr

    1,50 €
  • Abholung VVK Liederhalle Stgt nur Mo-Fr 9-20 Uhr!

    1,50 €
  • Abholung VVK Schleyer-Halle Stgt Mo-Fr 12.30-18 Uhr

    1,50 €
Bitte Anzahl der Plätze wählen, dann Ihre Tickets in den Warenkorb legen
  • Nach Preiskategorien filtern
    Kategorie 1
    Normalpreis
    15,00 EUR
    Kategorie 1
    Ermäßigt
    10,00 EUR
    + alle Preiskategorien anzeigen
Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandgebühr.
Gesamtpreis
Garderobe ist im Eintrittspreis enthalten.

Emäßigt: Kinder und Schüler bis 16 Jahre sowie Menschen mit Behinderung ab 70%

Dauer ca. 75 Minuten ohne Pause

Achtung: Wir bitten alle Gäste, die speisen möchten 1 Stunde, spätestens jedoch 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn die Plätze im Saal einzunehmen. Wir bitten um Verständnis, dass während der Vorstellungen nur dezent bedient wird, damit sich alle Gäste in Ruhe auf das Programm konzentrieren können.

Bitte beachten Sie, dass nach Abschluss der Buchung Änderungen nicht mehr berücksichtigt werden können.

Einlass Foyer: 60 Minuten vor Vorstellungsbeginn

Buchungen mit Einlösung eines Gutscheins vom Friedrichsbau Varieté bitte telefonisch unter 0711 / 225 70 70