... einfach dabei sein!
Mo.-Fr. 10-18 Uhr, Sa 10-16 Uhr
Ticket-Hotline: 0711 - 2 555 555
Leider ist es uns nicht gelungen in Ihrem Web-Browser Cookies zu setzen. Bitte beachten Sie, dass Sie Cookies aktiviert haben müssen damit wir Ihnen alle Funktionalitäten unseres Shops gewährleisten können.

Die Weihnachtsbäckerei

Merken
Die Weihnachtsbäckerei
Die Weihnachtsbäckerei
Die Weihnachtsbäckerei
Das Musical für die ganze Familie mit Liedern von Rolf Zuckowski
Freitag, 09.12.2022, 17:30 Uhr
Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle Stuttgart Hegel-Saal
Tickets
Veranstaltungspreise: 34,90 EUR — 49,90 EUR
Die beiden usprünglich für den 15.12.21 14.30 Uhr und 17.30 Uhr im Theaterhaus geplanten Termine werden verschoben und zusammengelegt auf den 9.12.22 um 17.30 Uhr.
Der neue Termin findet in der Liederhalle (Hegel-Saal) statt.
Die Eintrittskarten behalten Gültigkeit.
Für die bereits gekauften Plätze im Theaterhaus hält der Veranstalter gleichwertige Plätze im Hegelsaal bereit.

Das Musical für die ganze Familie
mit Liedern von Rolf Zuckowski
  • Ticket-Alarm

    Ticketalarm eintragen

    Ich möchte die Ticketalarm Benachrichtignungen erhalten. Hierzu darf meine E-Mail-Adresse verwendet werden. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Die Datenschutzbestimmungen, die beschreiben, wie meine persönlichen Daten verwendet werden, kann hier nachgelesen werden.

  • Veranstaltungsort
    Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle Stuttgart Hegel-Saal
    Berliner Platz 3
    70174 Stuttgart
    Anreise per ÖPNV: Fahrplanauskunft des VVS

    Im Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle Stuttgart verbinden sich Kongress und Kultur, Business und Entertainment in stimmungsvollem Ambiente.
    Gebaut zu einer Zeit, als man an einer modernen wie harmonischen Architektur mit hochwertiger Ausstattung nicht sparen musste, hat es inzwischen längst einen respektvollen Weltruf erlangt.
    Diesem Ruf folgen jährlich rund 650.000 Besucher an ca. 330 Veranstaltungstagen auf rund 1.100 Events, überwiegend Kulturveranstaltungen.
    Für den guten Ruf des Kultur- und Kongresszentrums Liederhalle Stuttgart gibt es auch einen besonderen Grund: die weltberühmte Akustik in einer außergewöhnlichen Architektur.

    Panorama-Ansicht Liederhalle mit Vorverkauf
Kategorie
Preisgruppe
Preis
Anzahl
Kategorie 1
Normalpreis
49,90 EUR
Kategorie 1
Ermäßigt
45,90 EUR
Kategorie 2
Normalpreis
44,90 EUR
Kategorie 2
Ermäßigt
41,90 EUR
Kategorie 3
Normalpreis
39,90 EUR
Kategorie 3
Ermäßigt
36,90 EUR
Kategorie 4
Normalpreis
34,90 EUR
Kategorie 4
Ermäßigt
32,90 EUR
Informationen
Karten verfügbar
Restkarten verfügbar
Keine Karten verfügbar
Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandgebühr.

Unsere Versandgebühren

Wir bieten Ihnen verschiedene Versand- und Abholoptionen an.
Für dieses Event sind möglich:

  • Abholung Neckarwiesenstr. 5 Stgt-Ost Mo-Fr 12.30-18 Uhr

    1,50 €
  • Abholung VVK Liederhalle Stgt nur Mo-Fr 12.30-18 Uhr

    1,50 €
  • Abholung VVK Schleyer-Halle Stgt Mo-Fr 12.30-18 Uhr

    1,50 €
  • Kartenversand

    4,90 €
  • print@home - Ausdruck durch Kartenbesteller.

    0,00 €
  • print@home: Ausdruck durch Kartenbesteller

    0,00 €
  • Versand (4,90EUR) in Geschenkbox (+2,60 EUR)

    7,50 €
Bitte Anzahl der Plätze wählen, dann Ihre Tickets in den Warenkorb legen
  • Nach Preiskategorien filtern
    Kategorie 1
    Normalpreis
    49,90 EUR
    Kategorie 1
    Ermäßigt
    45,90 EUR
    Kategorie 2
    Normalpreis
    44,90 EUR
    Kategorie 2
    Ermäßigt
    41,90 EUR
    Kategorie 3
    Normalpreis
    39,90 EUR
    Kategorie 3
    Ermäßigt
    36,90 EUR
    Kategorie 4
    Normalpreis
    34,90 EUR
    Kategorie 4
    Ermäßigt
    32,90 EUR
    + alle Preiskategorien anzeigen
Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandgebühr.
Gesamtpreis
ermäßigt: Kinder bis 10 Jahre

Die beiden usprünglich für den 15.12.21 14.30 Uhr und 17.30 Uhr im Theaterhaus geplanten Termine werden verschoben und zusammengelegt auf den 9.12.22 um 17.30 Uhr.
Der neue Termin findet in der Liederhalle (Hegel-Saal) statt.
Die Eintrittskarten behalten Gültigkeit.
Für die bereits gekauften Plätze im Theaterhaus hält der Veranstalter gleichwertige Plätze im Hegelsaal bereit.