So., 22.07.2018 - 20:30 Uhr

Ensemble FisFüz

Schloss Filseck


Mozart „alla turca“
Mozart im Morgenland
Annette Maye (Klarinetten)
Gürkan Balkan (Ud, Gitarre, Gesang)
Murat Coskun (Rahmentrommeln, Perkussion)
Open Air

Wie hätte Mozarts berühmte Oper „Die Entführung aus dem Serail“
wohl geklungen, wenn der junge Komponist – mit dem Auftrag
zu einem orientalischen Singspiel in der Tasche – selbst nach
Istanbul
gereist wäre, um sich direkt vor Ort, am Hof des Sultans Abdülhamic
I., inspirieren zu lassen? Vielleicht hätte Mozart ja zwei
morgenländische Musiker nach Wien abgeworben, um sie dort mit
einer abendländischen Kollegin an neuen Klängen experimentieren
zu lassen, aus denen Mozart dann die Musik zu jener Oper zauberte,
die seinen Weltruhm als Komponist besiegelte?
Diesem Gedankenspiel spürt das gefeierte Oriental-Jazz-Ensemble
FisFüz in seinem Klassik-Programm „Mozart im Morgenland“ nach.
Mit großer Spielfreude hat das Trio aus zwei türkischen Musikern und
einer deutschen Klarinettistin neue ost-westliche Klanggewänder
für die Arien und Duette aus Mozarts Singspiel geschneidert und
sie mit Originalstücken aus osmanischer Zeit verwoben: eine spannende
Begegnung von Orient und Okzident, Vergangenheit und
Gegenwart, Klassik, Jazz und Weltmusik.


Wir bitten Sie um ein wenig Geduld, die Anzahl der Plätze wird ermittelt...
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
Warnung!

Ihr Browser ist leider schon zu alt, um unsere Seite noch korrekt darstellen können. Wir empfehlen Ihnen daher ein Upgrade auf einen modernen Browser durchzuführen.

Die aktuellen Browser bieten Ihnen wesentlich mehr Sicherheit und eine deutlich schnellere Geschwindigkeit beim Surfen im Internet.

Ihr Easy Ticket Service

Download-Links:

Microsoft Internet Explorer

Mozilla Firefox