... einfach dabei sein!
Mo.-Fr. 8.30-20 Uhr, Sa. 9-16 Uhr
Ticket-Hotline: 0711 - 2 555 555
Leider ist es uns nicht gelungen in Ihrem Web-Browser Cookies zu setzen. Bitte beachten Sie, dass Sie Cookies aktiviert haben müssen damit wir Ihnen alle Funktionalitäten unseres Shops gewährleisten können.

Große Reihe 9 / Stuttgarter Philharmoniker

Merken
Marc-Andre Hamelin
Große Reihe 9 / Stuttgarter Philharmoniker
Freitag, 07.06.2019, 20:00 Uhr
Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle Stuttgart
Tickets
Veranstaltungspreise: 18,00 EUR — 38,00 EUR
RAVEL: Klavierkonzert für die linke Hand
SCHUBERT: Sinfonie Nr. 8 "Große C-Dur"

Klavier: Marc-André Hamelin
Dirigent: Dan Ettinger

  • Mehr anzeigen
    MIT LINKS

    Mit einem Solo des Kontrafagotts ganz aus der Tiefe beginnt das Klavierkonzert von Maurice Ravel. Das passt gut zur Besonderheit des Stücks, nur "für die linke Hand" geschrieben zu sein, die normalerweise für die tieferen Töne des Klaviers zuständig ist. Was bringt einen Komponisten dazu, ein Klavierkonzert für nur eine Hand zu schreiben? Paul Wittgenstein (1887-1961) stammt aus einer Wiener Industriellenfamilie. Er beginnt eine vielversprechende Pianistenkarriere, die mit Beginn des Ersten Weltkrieges abbricht. Er wird als Soldat verwundet, der rechte Arm amputiert. Zurück aus der Kriegsgefangenschaft, beschließt er, seine Laufbahn als Einarmiger fortzusetzen. Weil kaum Musik dafür existiert, gibt er welche in Auftrag. Unter denen, die für ihn komponieren, sind Britten, Hindemith, Korngold, Prokofjew und Richard Strauss. Nicht alle Stücke gefallen Wittgenstein, manche will er nicht spielen und einige bearbeitet er, wie zum Beispiel Ravels Konzert, womit dieser gar nicht einverstanden ist. Interpreten seien doch keine Sklaven, argumentiert Wittgenstein. Ravels Antwort: "Interpreten sind Sklaven" - Ende der Debatte!

    Franz Schubert hat, bis auf wenige Ausnahmen, Wien nie verlassen. "Genies sollten nicht zuhause bleiben", sagt der Dirigent und Musikwissenschaftler Peter Gülke und spricht dabei die besondere Situation Schuberts an: "Er hat nie eine neue, unbefangene Mitwelt erlebt, die nicht schon im Vorhinein zu wissen meinte, wie und wer er sei.- Die Musik Schuberts, der zeitlebens keine eigene Wohnung hat, ist wienerischer als die der drei Wiener Klassiker und zugleich auf besondere Weise unbehaust. Das so genannte Wanderer-Motiv darin, das auch in der großen C-Dur-Sinfonie eine wichtige Rolle spielt, drückt aus, was der Text seines Liedes "Der Wanderer" (von Georg Philipp Schmidt) in Worte fasst: "Dort, wo du nicht bist, dort ist das Glück!"
  • Künstler

    Stuttgarter Philharmoniker

    Die Stuttgarter Philharmoniker ist das klassisches Orchester der Stadt Stuttgart. Neben mehreren Konzertreihen in Stuttgart spielt das Orchester auch regelmäßig in verschiedenen [...]

  • Ticket-Alarm
  • Veranstaltungsort
    Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle Stuttgart
    Berliner Platz 1
    70174 Stuttgart
    Anreise per ÖPNV: Fahrplanauskunft des VVS

    Im Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle verbinden sich Kongress und Kultur, Business und Entertainment in stimmungsvollem Ambiente.
    Gebaut zu einer Zeit, als man an einer modernen wie harmonischen Architektur mit hochwertiger Ausstattung nicht sparen musste, hat es inzwischen längst einen respektvollen Weltruf erlangt.
    Diesem Ruf folgen jährlich rund 650.000 Besucher an ca. 330 Veranstaltungstagen auf rund 1.100 Events, überwiegend Kulturveranstaltungen.
    Für den guten Ruf des Kultur- und Kongresszentrums Liederhalle gibt es auch einen besonderen Grund: die weltberühmte Akustik in einer außergewöhnlichen Architektur.

    Panorama-Ansicht Liederhalle mit Vorverkauf
Kategorie
Preisgruppe
Preis
Anzahl
Kategorie 1
Normalpreis
38,00 EUR
Kategorie 1
Ermäßigt
19,00 EUR
Kategorie 1
Schüler und Studenten
7,00 EUR
Kategorie 2
Normalpreis
33,00 EUR
Kategorie 2
Ermäßigt
16,50 EUR
Kategorie 2
Schüler und Studenten
7,00 EUR
Kategorie 3
Normalpreis
27,00 EUR
Kategorie 3
Ermäßigt
13,50 EUR
Kategorie 3
Schüler und Studenten
7,00 EUR
Kategorie 4
Normalpreis
22,00 EUR
Kategorie 4
Ermäßigt
11,00 EUR
Kategorie 4
Schüler und Studenten
7,00 EUR
Kategorie 5
Normalpreis
18,00 EUR
Kategorie 5
Ermäßigt
9,00 EUR
Kategorie 5
Schüler und Studenten
7,00 EUR
Informationen
Karten verfügbar
Restkarten verfügbar
Keine Karten verfügbar
Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandgebühr.

Unsere Versandgebühren

Wir bieten Ihnen verschiedene Versand- und Abholoptionen an.
Für dieses Event sind möglich:

  • Abholung Neckarwiesenstr. 5 Stgt-Ost Mo-Fr 9-20 Uhr

    1,50 €
  • Abholung VVK Liederhalle Stgt nur Mo-Fr 9-20 Uhr!

    1,50 €
  • Abholung VVK Schleyer-Halle Stgt Mo-Fr 12.30-18 Uhr

    1,50 €
  • DHL-Express, Zustellung Mo-Fr / 48 Std.

    12,90 €
  • Geschenk-Express, Zustellung Mo-Fr / 48 Std.

    15,50 €
  • Kartenversand

    4,90 €
  • print@home: mit Besuchererfassung

    0,00 €
  • verbindl.Hinterlegung Kasse/pickup venue-boxoffice

    3,00 €
  • Versand (4,90EUR) in Geschenkbox (+2,60 EUR)

    7,50 €
Bitte Anzahl der Plätze wählen, dann Ihre Tickets in den Warenkorb legen
  • Nach Preiskategorien filtern
    Kategorie 1
    Normalpreis
    38,00 EUR
    Kategorie 1
    Ermäßigt
    19,00 EUR
    Kategorie 1
    Schüler und Studenten
    7,00 EUR
    Kategorie 2
    Normalpreis
    33,00 EUR
    Kategorie 2
    Ermäßigt
    16,50 EUR
    Kategorie 2
    Schüler und Studenten
    7,00 EUR
    Kategorie 3
    Normalpreis
    27,00 EUR
    Kategorie 3
    Ermäßigt
    13,50 EUR
    Kategorie 3
    Schüler und Studenten
    7,00 EUR
    Kategorie 4
    Normalpreis
    22,00 EUR
    Kategorie 4
    Ermäßigt
    11,00 EUR
    Kategorie 4
    Schüler und Studenten
    7,00 EUR
    Kategorie 5
    Normalpreis
    18,00 EUR
    Kategorie 5
    Ermäßigt
    9,00 EUR
    Kategorie 5
    Schüler und Studenten
    7,00 EUR
    + alle Preiskategorien anzeigen
Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandgebühr.
Gesamtpreis
ermäßigt: Behinderte ab 80% (ohne "B" im Ausweis), Bundesfreiwilligendienst, Auszubildenden, Begleitpersonen von Behinderten mit "B" im Ausweis

Menschen mit Behinderung: Behinderte ab 80% mit "B" im Ausweis (freier Eintritt), die Begleitperson ist über die Verkaufsart "ermäßigt" zu buchen

Schüler: Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr, SchülerInnen, StudentInnen

Ticket beinhaltet die Nutzung des VVS