Sa., 23.02.2019 - 19:00 Uhr

Hochzeit - Musikalisch-literarisches Recital

Neues Schloss Stuttgart


Philharmonia Chor Stuttgart
Hans-Peter Bögel, Rezitation
Ralph Bergmann, Klavier
Leitung: Johannes Knecht

Musikalische Kostbarkeiten, Poesie und Witz erwarten das Publikum am Samstag, 23. Februar 2019, um 19 Uhr, wenn der Philharmonia Chor Stuttgart zu seinem musikalisch-literarischen Recital einlädt. Zum Thema "Hochzeit" ist der Weiße Saal des Neuen Schlosses Stuttgart das passende, elegante Ambiente.
Unter der Leitung von Johannes Knecht singt das renommierte Ensemble Richard Wagners bekannten Hochzeitsmarsch Treulich geführt sowie Braut- und Hochzeitslieder von Robert Schumann, Béla Bartók oder Günter Bialas. Zusammen mit Klavierwerken, Gedichten und Erzählungen entsteht so ein buntes Kaleidoskop zum Thema "Hochzeit
und Heiraten": gefühlvoll und ironisch, tiefsinnig und komisch.
Partner des Chors sind einmal mehr Hans-Peter Bögel und Ralph Bergmann. Ralph Bergmann ist mit Solo-Klavierwerken von Grieg und Mendelssohn zu hören. Literarische Texte zum Thema spricht Hans-Peter Bögel. Bögel veranstaltet regelmäßig Lesungen. Einem breiten Publikum ist seine sonore Stimme aus zahlreichen TV-Dokumentarfilmen bekannt.
Der Philharmonia Chor Stuttgart steht für Vielfalt und hohe musikalische Qualität. Mit seinem Repertoire vom groß dimensionierten chorsinfonischen und oratorischen Werk bis zum klein besetzten A-cappella-Stück ist Chor seit über 30 Jahren eine feste Größe im Stuttgarter Musikleben. Fester Bestandteil im Veranstaltungskalender des Chors sind
neben den musikalisch-literarischen Recitals im Neuen Schloss Stuttgart regelmäßige chorsinfonische Konzerte in der Stuttgarter Liederhalle, zuletzt mit Mozarts Requiem. Mit einer szenischen Produktion von Liszts Via crucis ist der Philharmonia Chor Stuttgart im April 2019 zum renommierten müpa Festival nach Budapest eingeladen. Das Ensemble
wird gefördert von der Landeshauptstadt Stuttgart und dem Land Baden-Württemberg und ist Mitglied im Verband Deutscher Konzertchöre VDKC.
Johannes Knecht ist seit dem Jahr 2003 Künstlerischer Leiter des Chors. Sein Interesse für das Musiktheater führte ihn als Kapellmeister und Chordirektor an verschiedene deutschsprachige Opernhäuser, zuletzt nach Stuttgart, wo er als Erster Chordirektor ans Staatstheater engagiert wurde. Johannes Knecht unterrichtet als Professor für
Oratorienleitung und Vokalensemble an der Musikhochschule Stuttgart. Im Sommer 2017 übernahm er die Professur für Chorleitung an der Musikhochschule Lübeck.


Wir bitten Sie um ein wenig Geduld, die Anzahl der Plätze wird ermittelt...
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
Warnung!

Ihr Browser ist leider schon zu alt, um unsere Seite noch korrekt darstellen können. Wir empfehlen Ihnen daher ein Upgrade auf einen modernen Browser durchzuführen.

Die aktuellen Browser bieten Ihnen wesentlich mehr Sicherheit und eine deutlich schnellere Geschwindigkeit beim Surfen im Internet.

Ihr Easy Ticket Service

Download-Links:

Microsoft Internet Explorer

Mozilla Firefox