Do., 18.07.2019 - 20:00 Uhr

IGOR LEVIT

Residenzschloss Ludwigsburg


Eine Veranstaltung der Ludwigsburger Schlossfestspiele


[Einführung um 19.15 Uhr]


GUSTAV MAHLER Adagio aus der Sinfonie Nr. 10 Fis-Dur (Bearbeitung von Ronald Stevenson)
FRANZ LISZT Études d’exécution transcendante


Igor Levit, Klavier


»Die Welt da draußen ist für mich das A und O«, sagt Igor Levit und zeigt damit, dass er eben nicht nur Pianist ist. Die politische Gegenwart spielt für den Künstler eine ebenso große Rolle wie seine musikalische - eigentlich möchte er diese beiden Welten gar nicht voneinander trennen. Und so betritt mit Igor Levit jedes Mal auch ein Mensch die Bühne, der sich nicht in seinen Elfenbeinturm zurückzieht, sondern den Kontakt mit der Gesellschaft sucht. In Ludwigsburg wendet er sich dieses Mal einer Klavierfassung von Gustav Mahlers Adagio aus seiner 10. Sinfonie sowie Franz Liszts virtuosen »Études d’exécution transcendante« zu. Seinen Zuhörern überlässt er dabei ihre ganz eigene Deutungshoheit: »Hören Sie was Sie wollen. Das tue ich auch.«


Wir bitten Sie um ein wenig Geduld, die Anzahl der Plätze wird ermittelt...
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
Warnung!

Ihr Browser ist leider schon zu alt, um unsere Seite noch korrekt darstellen können. Wir empfehlen Ihnen daher ein Upgrade auf einen modernen Browser durchzuführen.

Die aktuellen Browser bieten Ihnen wesentlich mehr Sicherheit und eine deutlich schnellere Geschwindigkeit beim Surfen im Internet.

Ihr Easy Ticket Service

Download-Links:

Microsoft Internet Explorer

Mozilla Firefox