... einfach dabei sein!
Mo.-Fr. 10-18 Uhr
Ticket-Hotline: 0711 - 2 555 555
Leider ist es uns nicht gelungen in Ihrem Web-Browser Cookies zu setzen. Bitte beachten Sie, dass Sie Cookies aktiviert haben müssen damit wir Ihnen alle Funktionalitäten unseres Shops gewährleisten können.

Katie Melua

Merken
Katie Melua
Katie Melua
jazzopen Stuttgart 2021
Sonntag, 12.09.2021, 18:30 Uhr
Innenhof Altes Schloss Stuttgart
Tickets
Veranstaltungspreise: 50,00 EUR — 180,00 EUR
Einlass: ab ca. 18.30 Uhr, genaue Auftrittszeiten siehe www.jazzopen.com

jazzopen Stuttgart 2021

  • Mehr anzeigen
    Liebe, Lyrik, Katie

    Sie ist wieder da. Nach neun Jahren Pause. Katie Melua, die gute Fee der jazzopen. Die Katie Melua, die bereits viermal beim Festival aufgetreten ist und die 2009 mit 8.500 Besuchern den bis heute gültigen jazzopen Zuschauerrekord aufstellte. Die Katie Melua aus dem Guinness-Buch der Rekorde (2006 tiefstes Unterwasserkonzert auf einer Nordsee-Bohrinsel, 303 Meter unter dem Meeresspiegel). Die Katie Melua, die mit ihrer Stimme und ihrem Lachen alle in ihren Bann zieht.

    Jetzt das erste Wiedersehen seit 2012. Es ist inzwischen verdammt viel passiert. Da war zuerst ihr mentaler Zusammenbruch und der Rückzug vom Starrummel. „Ich musste auf mich aufpassen“, erinnert sich die heute 36-Jährige. 2014 folgte die Trennung von ihrem Entdecker und Mentor Mike Batt. 2019 dann die Trennung von Ehemann James Toseland. „Wir sind immer noch Freunde“, sagt Katie.

    Daneben arbeitete sie an der Weiterentwicklung ihrer Songs und Texte. In ihrer Wahlheimat London besuchte die gebürtige Georgierin Schreibkurse, Lyrikkurse, lernte viel über die Melodie von Worten und über Storytelling. Nach vier Jahren Pause erschien im vergangenen Jahr ihr achtes Album. Der Titel: Album No. 8. In den Songs, die sie zusammen mit dem Georgian Philharmonic Orchestra aufgenommen hat, geht es um ihr Leben: um die Familie, um Georgien und natürlich um Beziehungen und Liebe, über die sie heute ganz anders denkt als zu den Zeiten, als Nine Million Bicycles zum Welthit wurde.

    Auch die Verbindung nach Stuttgart und den jazzopen („such a beautiful thing“) ist nie abgerissen. Und so werden die Besucher am 12. September im Arkadenhof des Alten Schlosses eine Katie Melua mit vielen Gesichtern erleben. Die Katie, die immer noch mit großer Lust ihre Hits singt. Und die Katie, die ihre Erfahrungen der vergangenen Jahre präsentiert. Mit ihrer tollen Stimme und ihrer wunderbaren Persönlichkeit. Die gute Fee ist wieder da. Ausgerechnet in diesem Jahr. Das ist perfekt.
  • Künstler

    Katie Melua

    Katie Melua ist eine georgisch-britische Sängerin und Musikerin. Als sie im September 2002 bei Dramatico Records unterschrieb, hätte sich niemand träumen lassen, dass sie mit der [...]

  • Ticket-Alarm

    Ticketalarm eintragen

    Ich möchte die Ticketalarm Benachrichtignungen erhalten. Hierzu darf meine E-Mail-Adresse verwendet werden. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Die Datenschutzbestimmungen, die beschreiben, wie meine persönlichen Daten verwendet werden, kann hier nachgelesen werden.

  • Veranstaltungsort
    Innenhof Altes Schloss Stuttgart
    Schillerplatz 6
    70173 Stuttgart
    Anreise per ÖPNV: VVS

    Das Alte Schloss ist neben der benachbarten Stiftskirche das älteste erhalten gebliebene Bauwerk der Stadt.
    Teile der Grundmauern gehen bis auf das 10. Jahrhundert zurück, wo das Schloss um 941 als einfache Wasserburg entstanden ist. In seiner wechselvollen Geschichte wurde es mehrfach umgebaut, ergänzt, häufig belagert und in Kriegen zerstört. Im 16. Jahrhundert entstand aus der Burganlage ein Renaissanceschloss.
    Unter den schweren Luftangriffen auf Stuttgart im Sommer 1944 sank es zum Großteil in Schutt und Asche.
    Das Alte Schloss, tiefes Symbol der württembergischen Landesgeschichte, wurde bis 1969 wiederaufgebaut.

    Seit 1948 ist im Alten Schloss das Landesmuseum Württemberg untergebracht - ein Geschichtsmuseum höchsten Rangs für das Land. Die dazugehörige Schlosskapelle, die Mitte des 16. Jahrhunderts entstand, gehört zu den ältesten protestantischen Kulträumen Süddeutschlands.
    Bis heute gibt sie eine herrliche Kulisse für sommerliche Abendkonzerte ab.

Derzeit sind keine Karten verfügbar.

Für dieses Event sind derzeit leider keine Karten verfügbar.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!