... einfach dabei sein!
Mo.-Fr. 10-18 Uhr, Sa 10-16 Uhr
Ticket-Hotline: 0711 - 2 555 555
Leider ist es uns nicht gelungen in Ihrem Web-Browser Cookies zu setzen. Bitte beachten Sie, dass Sie Cookies aktiviert haben müssen damit wir Ihnen alle Funktionalitäten unseres Shops gewährleisten können.

LARS EIDINGER BRECHT

Merken
LARS EIDINGER BRECHT
LARS EIDINGER BRECHT
Sonntag, 14.05.2023, 19:00 Uhr
Schlosstheater Residenzschloss Ludwigsburg
Tickets
print@home verfügbar
Veranstaltungspreise: 30,00 EUR — 55,00 EUR
Eine Veranstaltung der Ludwigsburger Schlossfestspiele.

BERTOLT BRECHT: »Hauspostille«

Lars Eidinger: Lesung
Hans-Jörn Brandenburg: Harmonium

Spätestens seit seiner Rolle als Salzburger »Jedermann« ist der Schauspieler Lars Eidinger auch dem Klassikpublikum ein Begriff. Theaterliebende kennen ihn allerdings schon länger. »Tatort«- Fans oder generell Freunde des Films fragen sich vielleicht schon, wann diese Aufzählung endlich ihr Ende findet. Kurzum: Lars Eidinger ist Kult und Bertolt Brecht ist es allemal. »Lasst euch nicht betrügen! Das Leben wenig ist. Schlürft es in schnellen Zügen! Es wird euch nicht genügen, wenn ihr es lassen müsst.« So heißt es in der »Hauspostille «, einer Gedichtsammlung, die der Dramatiker und Lyriker als 18-Jähriger begann und bis an sein Lebensende sortieren würde. Unverblümt widmet sich seine Poesie der schaurigen Schönheit des Morbiden, die Lars Eidinger und Hans-Jörn Brandenburg zum Leben.
  • Künstler

    Ludwigsburger Schlossfestspiele

  • Ticket-Alarm

    Ticketalarm eintragen

    Ich möchte die Ticketalarm Benachrichtignungen erhalten. Hierzu darf meine E-Mail-Adresse verwendet werden. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Die Datenschutzbestimmungen, die beschreiben, wie meine persönlichen Daten verwendet werden, kann hier nachgelesen werden.

  • Veranstaltungsort
    Schlosstheater Residenzschloss Ludwigsburg
    Schlossstraße 30
    71634 Ludwigsburg

Derzeit sind keine Karten verfügbar.

Für dieses Event sind derzeit leider keine Karten verfügbar.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!