Mi., 18.01.2017 - 20:00 Uhr

Leonce und Lena

Forum am Schlosspark Ludwigsburg


Nationaltheater Mannheim
Leonce und Lena Lustspiel von Georg Büchner
Nationaltheater Mannheim | Sebastian Schug, Regie
Christian Kiehl, Bühne | Nico Zielke, Kostüme

König Peter ist einsam - tief innen drin. Er wollte doch sprechen, eine Rede halten. Nur, worüber und zu wem? Er weiß es nicht. Es scheint an der Zeit, dass endlich sein Sohn Leonce die Regierung übernimmt. Aber der ist traurig: »Mein Kopf ist ein leerer Tanzsaal, einige verwelkte Rosen und zerknitterte Bänder auf dem Boden, geborstene Violinen in der Ecke …« Leonce will nicht König werden. Er will etwas spüren, ein Sehnen und ein Glüh’n. Es muss doch einen lichten Moment des Glücks geben? Vielleicht im Süden? Zusammen mit dem Narren Valerio macht sich Leonce auf die Reise. In der freien Natur trifft er auf Prinzessin Lena, die verzweifelt versucht, der staatlich verordneten Ehe zu entgehen. Leonce und Lena, nicht wissend, dass sie einander versprochen sind, erleben zusammen ekstatische Gefühle - liebeshungrig, todesgierig, bittersüß.
Nach »Die Glasmenagerie« und »Viel Lärm um Nichts« spüren Regisseur Sebastian Schug und sein Team mit »Leonce und Lena« dem Lebensgefühl einer Jugend nach, die gegen die Regeln der Alten aufbegehrt. Mit Witz, Poesie, Fantasie und Musikalität handelt in ihrer Inszenierung der Mensch gleich einem taumelnden Geschöpf. So betrachtet, wird aus Georg Büchners Schicksalsfarce voll lebenssatter Melancholiker ein junger, wilder Spaß.
Einführung: 19.20 Uhr


Wir bitten Sie um ein wenig Geduld, die Anzahl der Plätze wird ermittelt...
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
Warnung!

Ihr Browser ist leider schon zu alt, um unsere Seite noch korrekt darstellen können. Wir empfehlen Ihnen daher ein Upgrade auf einen modernen Browser durchzuführen.

Die aktuellen Browser bieten Ihnen wesentlich mehr Sicherheit und eine deutlich schnellere Geschwindigkeit beim Surfen im Internet.

Ihr Easy Ticket Service

Download-Links:

Microsoft Internet Explorer

Mozilla Firefox