... einfach dabei sein!
Mo.-Fr. 10-18 Uhr
Ticket-Hotline: 0711 - 2 555 555
Leider ist es uns nicht gelungen in Ihrem Web-Browser Cookies zu setzen. Bitte beachten Sie, dass Sie Cookies aktiviert haben müssen damit wir Ihnen alle Funktionalitäten unseres Shops gewährleisten können.

OBERON TRIO EINSAMKEIT

Merken
OBERON TRIO - Henja Semmler
OBERON TRIO EINSAMKEIT
Sonntag, 20.06.2021, 11:00 Uhr
Residenzschloss Ludwigsburg
Tickets
Veranstaltungspreise: 35,00 EUR — 55,00 EUR
»Einsamkeit«
CLARA SCHUMANN Klaviertrio in g-Moll, op. 17
JULIA PURGINA »Trio« – Uraufführung
FRANZ SCHUBERT Klaviertrio Nr. 2 in Es-Dur, D. 929, op. 100

Oberon Trio
Henja Semmler: Violine
Antoaneta Emanuilova: Violoncello
Johnathan Aner: Klavier

In Zeiten einer Pandemie, in der zur Distanz und Isolation aufgerufen wird, ist ein Thema besonders in den Vordergrund getreten: die Einsamkeit – ein Gefühl, das seit jeher tiefe Spuren im Menschen hinterlässt. Dabei brachten einsame Momente auch große Kunst hervor. Clara Schumann schuf ihr kammermusikalisches Meisterwerk – das Trio in g-Moll – nachdem sie eine Fehlgeburt auf der abgeschiedenen Insel Norderney erlitten hatte. Franz Schubert machte sich die Gefühle der Einsamkeit in seinem Es-Dur-Trio zunutze: In entlegenen harmonischen Sphären werden wir gleichermaßen mit Melancholie und Zuversicht konfrontiert. Mit der Uraufführung des Trios von Julia Purgina zeigt uns das Oberon Trio schließlich, welche klanglichen Inspirationen das Alleinsein im Lockdown heutzutage hervorbringen kann.
  • Ticket-Alarm

    Ticketalarm eintragen

    Ich möchte die Ticketalarm Benachrichtignungen erhalten. Hierzu darf meine E-Mail-Adresse verwendet werden. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Die Datenschutzbestimmungen, die beschreiben, wie meine persönlichen Daten verwendet werden, kann hier nachgelesen werden.

  • Veranstaltungsort
    Residenzschloss Ludwigsburg
    Schloßstraße 30
    71634 Ludwigsburg
    Anreise per ÖPNV: VVS

    Das Ludwigsburger Residenzschloss wurde in der Zeit von 1704 bis 1733 unter Herzog Eberhard Ludwig erbaut.
    Mit 452 Räumen, 18 Gebäuden und drei Höfen ist es das größte erhaltene Barockschloss Deutschlands. Das "Schwäbische Versailles" war ehemalige Residenz der württembergischen Könige.
    Bis heute finden in den kostbar ausgestatteten Räumlichkeiten - Staatsempfänge und kulturelle Veranstaltungen statt.
Kategorie
Preisgruppe
Preis
Anzahl
Kategorie 1
Normalpreis
55,00 EUR
Kategorie 2
Normalpreis
45,00 EUR
Kategorie 3
Normalpreis
35,00 EUR
Informationen
Karten verfügbar
Restkarten verfügbar
Keine Karten verfügbar
Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandgebühr.

Unsere Versandgebühren

Wir bieten Ihnen verschiedene Versand- und Abholoptionen an.
Für dieses Event sind möglich:

  • Abholung Neckarwiesenstr. 5 Stgt-Ost Mo-Fr 12.30-18 Uhr

    1,50 €
  • Abholung VVK Liederhalle Stgt nur Mo-Fr 12.30-18 Uhr

    1,50 €
  • Abholung VVK Schleyer-Halle Stgt Mo-Fr 12.30-18 Uhr

    1,50 €
  • DHL-Express, Zustellung Mo-Fr / 48 Std.

    12,90 €
  • Geschenk-Express, Zustellung Mo-Fr / 48 Std.

    15,50 €
  • print@home - Ausdruck durch Kartenbesteller.

    0,00 €
  • print@home: Ausdruck durch Kartenbesteller

    0,00 €
Bitte Anzahl der Plätze wählen, dann Ihre Tickets in den Warenkorb legen
  • Nach Preiskategorien filtern
    Kategorie 1
    Normalpreis
    55,00 EUR
    Kategorie 2
    Normalpreis
    45,00 EUR
    Kategorie 3
    Normalpreis
    35,00 EUR
    + alle Preiskategorien anzeigen
Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandgebühr.
Gesamtpreis
Ein Veranstaltungsbesuch ist nur mit Impf-, Genesenennachweis oder tagesaktuellem negativen Test möglich. Der Nachweis wird beim Einlass kontrolliert.

Sollten Sie mehr als 2 zusammenhängende Plätze buchen wollen, können Sie sich gerne an das Kartenbüro der Ludwigsburger Schlossfestspiele unter 07141-939636 (Mo-Fr von 10 bis 15 Uhr) oder per Email an karten@schlossfestspiele.de wenden.

Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Bitte denken Sie an entsprechende Bekleidung.

Bitte beachten Sie: Rabatte und Abonnements können nur im Kartenbüro der Ludwigsburger Schlossfestspiele (Telefon 07141 - 939 636), den Easy-Ticket-Vorverkaufsstellen (Liederhalle/Neckarwiesenstraße) oder das Easy Ticket Callcenter (Telefon 0711 - 2 555 555) gebucht werden:
- 10% Preisnachlass bei der Bestellung von mindestens drei Veranstaltungen der Saison 2021
- Schwerbehinderte ab 80% erhalten 50% Ermäßigung (mit Merkmal B erhält die Begleitperson freien Eintritt)
Eine nachträgliche Erstattung der Ermäßigungen ist nicht möglich.

Im Kartenbüro der Ludwigsburger Schlossfestspiele (Marstallstraße 5, 71634 Ludwigsburg) erhalten:
- Fest Spiel Besucher in Ausbildung für ausgewählte Veranstaltungen Karten für 15 Euro
- Inhaber der Ludwigsburg Card eine Freikarte in der Saison 2021 (nur für ausgewählte Veranstaltungen)
- Inhaber der SWR2 Kulturkarte 10% Ermäßigung auf den regulären Kartenpreis

Fest Spiel Besucher in Ausbildung erhalten an der Abendkasse ab 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn nach Verfügbarkeit Restkarten zu 10 Euro

Beim Erwerb der ermäßigten Eintrittskarten und Einlass ist der jeweilige Berechtigungsausweis vorzulegen. Pro Ausweis besteht Anspruch auf eine ermäßigte Eintrittskarte pro Veranstaltung.

Neukunden sowie Kunden aus dem Ausland können bei Online-Buchungen nur per Kreditkarte zahlen.

Umtausch und Rücknahme von Karten ist nicht möglich, auch bei Änderungen in Programm, Besetzung oder beim Veranstaltungsort.