Fr., 18.01.2019 - 20:00 Uhr

Philharmonia Quartett Berlin

Stauffenberg-Schloss Albstadt-Lautlingen



Das Philharmonia Quartett Berlin hat sich seit seiner Gründung 1985 als eines der besten Streichquartette weltweit etabliert. Es spielt regelmäßig Konzerte im Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie und tritt international bei renommierten Konzertreihen auf: in der Car-negie Hall in New York, der Wigmore Hall in London oder bei den Salzburger Festspielen. Zwei-mal wurde dem Ensemble der ECHO-KLASSIK-Preis verliehen. Daniel Stabrawa ist erster Konzertmeister der Berliner Philharmoniker. Seit 1994 engagiert er sich als Dirigent und hat 1995 die Leitung der Capella Bydgostiensis übernommen. Christian Stadelmann begründete die Deutschen Kammerphilharmonie Bremen mit. Nach einigen Jahren bei der Jungen
Deutschen Philharmonie trat er 1985 in das Berliner Philharmonische Orchester ein, wo er seit 1987 Stimmführer der zweiten Violinen ist. Neithard Resa war 1978 Preisträger beim Wettbewerb des Deutschen Musikrates und Teilnehmer der Bundesauswahl „Konzerte junger Künstler“. Er kam im selben Jahr als Solobratscher zu den Berliner Philharmonikern. Dietmar Schwalke war sechs Jahre lang Cellist im Kreuzberger Streichquartett. Er stieß 1994 zu den Berliner Philharmonikern. Das Repertoire des Philharmonia Quartett Berlin umfasst über 100 Werke. Die Klassiker und Werke des 20. Jahrhunderts haben ihren Platz darin; die Musiker bemühen sich aber ebenso um die seltener zu hörenden Streichquartette.


Wir bitten Sie um ein wenig Geduld, die Anzahl der Plätze wird ermittelt...
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
Warnung!

Ihr Browser ist leider schon zu alt, um unsere Seite noch korrekt darstellen können. Wir empfehlen Ihnen daher ein Upgrade auf einen modernen Browser durchzuführen.

Die aktuellen Browser bieten Ihnen wesentlich mehr Sicherheit und eine deutlich schnellere Geschwindigkeit beim Surfen im Internet.

Ihr Easy Ticket Service

Download-Links:

Microsoft Internet Explorer

Mozilla Firefox