Fr., 14.06.2019 - 21:30 Uhr

Scott H. Biram

Goldmarks Stuttgart


Der Mann aus Texas, der sich selbst als "The Dirty Old One-Man-Band" bezeichnet, ist ein Outsider und respektloser Storyteller, der auch auf seinem neunten Album "The Bad Testament" wieder Lieder über Verfall, Fehlverhalten, Wiedergutmachung, das Glücksspiel sowie seine vielfältigen Erlebnisse mit Alkohol singt - und seine Fans verehren ihn dafür nahezu kultisch (was wohl jeder nachvollziehen dürfte, der vor bald fünf Jahren seinem ersten Konzert in Stuttgart beiwohnen durfte). Die Dynamik, die seine Songs durchzieht, hat etwas sehr Körperliches und er geht kompromisslos vor: Mit Slide-Gitarre und stampfenden Rhythmen sowie jeder Menge roher Energie im Gepäck könnte man ihn als "den SEASICK STEVE seiner Generation" bezeichnen, wenn in seinen Songs dann amerikanische Roots-Musik, Rockabilly und dreckiger, wilder Delta-Blues auf treibenden Punk Rock, akustischer Folk, Hillbilly-Country und Gospel auf "satanischen" Metal, LIGHTNIN' HOPKINS sowie JOHN LEE HOOKER auf BLACK FLAG oder MOTÖRHEAD treffen.


Wir bitten Sie um ein wenig Geduld, die Anzahl der Plätze wird ermittelt...
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
Warnung!

Ihr Browser ist leider schon zu alt, um unsere Seite noch korrekt darstellen können. Wir empfehlen Ihnen daher ein Upgrade auf einen modernen Browser durchzuführen.

Die aktuellen Browser bieten Ihnen wesentlich mehr Sicherheit und eine deutlich schnellere Geschwindigkeit beim Surfen im Internet.

Ihr Easy Ticket Service

Download-Links:

Microsoft Internet Explorer

Mozilla Firefox