... einfach dabei sein!
Mo.-Fr. 8.30-20 Uhr, Sa. 9-16 Uhr
Ticket-Hotline: 0711 - 2 555 555
Leider ist es uns nicht gelungen in Ihrem Web-Browser Cookies zu setzen. Bitte beachten Sie, dass Sie Cookies aktiviert haben müssen damit wir Ihnen alle Funktionalitäten unseres Shops gewährleisten können.

Sebastian Krämer

Merken
Sebastian Krämer
Sebastian Krämer
Im Glanz der Vergeblichkeit - Vergnügte Elegien
Freitag, 31.01.2020, 19:30 Uhr
Bürgerhaus Kernen
Tickets
Veranstaltungspreise: 23,00 EUR
Im Glanz der Vergeblichkeit - Vergnügte Elegien

Kabarett im Bürgerhaus 2020

  • Mehr anzeigen
    Man weiß nicht, wer mehr zu bedauern ist, der Jammerlappen oder die, die er naß macht - während sich zeitgenössischer Deutschpop in der Exaltierung von Emotionen gefällt, verlegt Sebastian Krämer sich aufs Gegenteil: beispielhafte Contenance als Umzäunung beispielloser Abgründe. Vergnügte Elegien (ein Genre, das zu diesem Zweck eigens
    erfunden werden mußte) führen den Beweis: Schlimmes kann durchaus bekömmlich sein - je nachdem, wie man es anrichtet.

    Die Quellen, aus denen diese etwas anderen Stimmungslieder schöpfen, sind dunkel. Dramatis personae: eine Puppe im Garten, eine Skulptur von Barlach, die Kinder einer geläuterten Hexe im Linienbus, Mops und Bienenstich. Was sich in den Augen dieser Figuren spiegelt wie die Lichter vorbeihuschender Fahrzeuge bei Nacht, erreicht uns nur
    als dumpfe Ahnung. Mediale Katastrophen verstauben auf Wiedervorlage; Krämer macht sich seine Sorgen noch selber. Und wie sich das für Sorgen so gehört, ist er noch nicht mit ihnen fertig geworden. Unter der Oberfläche beschwingter Melodien und eleganter Erzählungen schwelen Unheil, Trauer, Verlorenes, Vergebliches. Hobbies: in Kannibalen-
    Kochrezepten stöbern und alte Deutschklausuren orchestrieren. In den Kommentaren gibt sich Krämer kapriziös, in den Liedern lieblich bis derb. Sein musikalisches Vokabular reicht von Swing bis Wiener Schule. Und je burlesker die Fassade, desto filigraner die Botschaft. Das ist Klagen auf hohem Niveau.

    Erleben Sie Sebastian Krämer live am Freitag, den 31. Januar 2020 im Bürgerhaus Kernen im Remstal ab 19:30 Uhr.
  • Ticket-Alarm
  • Veranstaltungsort
    Bürgerhaus Kernen
    Stettener Straße 18
    71394 Kernen im Remstal
    Anreise per ÖPNV: Fahrplanauskunft des VVS

    Die Gemeinde Kernen hat mit der Eröffnung des Bürgerhauses Kernen im Juni 2015 einen neuen kulturellen Anziehungspunkt geschaffen. Das Bürgerhaus bietet Raum für Veranstaltungen unterschiedlichster Anforderungen. Eine großzügige Gestaltung und eine ansprechende Innenausstattung mit neuester Technik machen den Aufenthalt zu einem besonderen Erlebnis.
Kategorie
Preisgruppe
Preis
Anzahl
Kategorie 1
Normalpreis
23,00 EUR
Kategorie 1
Ermäßigt
18,00 EUR
Informationen
Karten verfügbar
Restkarten verfügbar
Keine Karten verfügbar
Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandgebühr.

Unsere Versandgebühren

Wir bieten Ihnen verschiedene Versand- und Abholoptionen an.
Für dieses Event sind möglich:

  • Abholung Neckarwiesenstr. 5 Stgt-Ost Mo-Fr 9-20 Uhr

    1,50 €
  • Abholung VVK Liederhalle Stgt nur Mo-Fr 9-20 Uhr!

    1,50 €
  • Abholung VVK Schleyer-Halle Stgt Mo-Fr 12.30-18 Uhr

    1,50 €
  • print@home: Ausdruck durch Kartenbesteller

    0,00 €
Bitte Anzahl der Plätze wählen, dann Ihre Tickets in den Warenkorb legen
  • Nach Preiskategorien filtern
    Kategorie 1
    Normalpreis
    23,00 EUR
    Kategorie 1
    Ermäßigt
    18,00 EUR
    + alle Preiskategorien anzeigen
Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandgebühr.
Gesamtpreis
ermäßigt: Schüler, Studenten, Senioren über 65
Ermäßigung von 50% für Behinderte (ab 70%) / freier Eintritt für evtl. im Ausweis vermerkte Begleitperson (Buchung nur direkt im i-Punkt Fellbach oder unter Tel.: 0711 - 58 00 58)