Fr., 20.07.2018 - 19:00 Uhr

Seiler und Speer

Burg Esslingen



Treffen sich ein Kabarettist und ein Filmemacher…Klingt nach einem Witz, war vielleicht auch einer, entwickelte sich aber zum erfolgreichsten österreichischen Musik-Act der Gegenwart!
Seiler und Speer. Kennt jeder, mag (fast) jeder. Weltberühmt in Österreich - und vermehrt auch jenseits des Weißwurstäquators.
Mit so unterschiedlichen Charakteren von „Hansi Braun“ bis zum legendären „Koda“ sorgte der selbsternannte Komiker Chrsitopher Seiler für einen riesigen Hype. Anfangs im Internet, später auch auf „realen“ Bühnen. In Form von Bernhard Speer fand er den perfekten partner in crime. Der junge Filmemacher verlieh den Ideen des genialen Stand-Up-Comedian zusätzlichen Raum. Ihre gemeinsam entwickelte Serie „Horvathslos“ genießt bei einer ebenso großen wie fanatischen Fanschar absoluten Kultstatus.
Der von Seiler kongenial verkörperte Protagonist der Serie, Anton Horvath, ein asozialer Ungustl ohne Bock und Arbeit, aber mit Herz, darf mittlerweile als österreichisches Kulturgut betrachtet werden, dessen deftig-markante Sprüche fest im rotweißroten Alltag verankert sind.
Der beeindruckende Erfolgslauf von Seiler und Speer hört noch lange nicht auf. Er fängt gerade erst an.
Gut, dass sich sie getroffen haben damals, der Kabarettist und der Filmemacher.


Wir bitten Sie um ein wenig Geduld, die Anzahl der Plätze wird ermittelt...
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
Warnung!

Ihr Browser ist leider schon zu alt, um unsere Seite noch korrekt darstellen können. Wir empfehlen Ihnen daher ein Upgrade auf einen modernen Browser durchzuführen.

Die aktuellen Browser bieten Ihnen wesentlich mehr Sicherheit und eine deutlich schnellere Geschwindigkeit beim Surfen im Internet.

Ihr Easy Ticket Service

Download-Links:

Microsoft Internet Explorer

Mozilla Firefox