... einfach dabei sein!
Mo.-Fr. 8.30-20 Uhr, Sa. 9-16 Uhr
Ticket-Hotline: 0711 - 2 555 555
Leider ist es uns nicht gelungen in Ihrem Web-Browser Cookies zu setzen. Bitte beachten Sie, dass Sie Cookies aktiviert haben müssen damit wir Ihnen alle Funktionalitäten unseres Shops gewährleisten können.

Sparkassen Summer Open - Bob Geldof & Band

Merken
Bob Geldof
Sparkassen Summer Open - Bob Geldof & Band
Samstag, 25.07.2020, 19:00 Uhr
Sparkassen Carré Tübingen
Tickets
Veranstaltungspreise: 54,90 EUR — 67,90 EUR
mit Special Guest Hans Söllner & Bayaman Sissdem

  • Mehr anzeigen
    Das geheime Leben eines Superstars
    Seinen Namen kennt jeder. Er ist allgegenwärtig; man stolpert andauernd darüber. Er ist ein fester Bestandteil der Geschichte der Popkultur, der kulturellen Landschaft der vergangenen Jahrzehnte. Fragt man die Leute auf der Straße, ob ihnen der Name etwas sagt, werden sie diese Frage definitiv bejahen. Fragt man sie daraufhin, was dieser Mann denn nun eigentlich genau tut, so werden sie alle ganz unterschiedliche Dinge zu berichten haben. Fragt man sie weiterhin, ob sie eine Meinung zu ihm haben, ganz gleich, ob gut oder schlecht, dann bejahen die meisten auch das. Nur wenn man dann nachhakt und wissen will, wie sie zu dieser oder jener Ansicht gelangt sind, dann wissen sie das gar nicht so genau. Pfeift man schließlich einen seiner Songs, dann erinnert sich ein Großteil der Leute an die Nummer - nur kann keiner so recht sagen, wer denjenigen Track wohl geschrieben haben könnte.
    Es besteht daher kein Zweifel: BOB GELDOF ist und bleibt das berühmteste Mysterium der internationalen Musiklandschaft. Allerdings hat er selbst überhaupt kein Problem damit, denn er betrachtet gerade diese Ausnahmestellung als seine eigentliche Berufung. BOB GELDOF sieht darin gewissermaßen seinen Job, und er ist kein bisschen frustriert oder verbittert darüber, dass er dieses "geheime Leben" führt - wenn überhaupt ist es eine Mischung aus Schmunzeln und Unverständnis: "Wenn du ein Plakat aufhängst, auf dem steht, ‘Heute Abend: BOB GELDOF’, dann würden die meisten Passanten wohl sagen: ‘Ja, alles klar, aber was genau macht er denn nun heute Abend?’- Ein Jammer eigentlich, dass sie das nicht sagen könnten, denn wie die diversen Veröffentlichungen, Plattenkritiken, Auszeichnungen und Lobeshymnen der letzten Jahrzehnte aus aller Herren Länder belegen, ist er tatsächlich unglaublich gut in dem, was er da macht.
    Vielleicht kann man BOB GELDOF einfach nicht so deutlich "raushören", wie das eventuell bei anderen Künstlern der Fall ist. Vielleicht ist der Gesamteindruck, der sich hinter seinem
    Namen verbirgt, einfach zu überwältigend, um objektiv die Musik zu verfolgen. Hätte er sich für die Art von Lifestyle entschieden, die man gemeinhin von Pop- und Rockstars kennt und erwartet, ohne sich großartig um all die anderen Dinge um ihn herum zu scheren, dann wäre es sicherlich leichter zu akzeptieren, dass er sich nun mit einem neuen Album zurückmeldet. Und doch klingt er, immerhin eine der wenigen New-Wave-Legenden, die noch immer aktiv sind, auch heute noch genauso aktuell und ehrlich und eindringlich wie im Jahr 1975.
    Sein Image als Musiker unterscheidet sich allenfalls minimal von dem Menschen, der sich dahinter verbirgt. Schließlich hat ihm das ganze Getue und Gehabe, das "echte Rockstars"
    an den Tag legen, noch nie etwas bedeutet. Allein der Gedanke daran war für ihn zuviel. Im Jahr 1976, vor 38 Jahren also, hat er gesagt, dass er seine Bekanntheit dafür nutzen wolle, um Menschen zu erreichen und Dinge zu bewegen, um Themen anzusprechen, die ihn bewegten. Kein Mensch wird behaupten wollen, dass er diesen Plan im Laufe der Zeit aus den Augen verloren hätte. In seinen Songs präsentiert er sich genauso schonungslos und direkt wie bei seinen Auftritten im Fernsehen oder wenn er mal wieder Politikern die Stirn bietet. Nur klingen seine Kompositionen irgendwie noch tiefgründiger, emotionaler und "von Herzen kommender" und genau deshalb auch allgemeingültiger als jedes Statement, das er sonst in der Öffentlichkeit von sich geben könnte.
    BOB GELDOF hat immer gesagt, dass ihn als Kind der Sechziger generell nur zwei Dinge interessieren: Musik und Politik. Was daran lag, dass "diese beiden Bereiche damals noch untrennbar" waren, wie er meint. Darum würde er die "Welt auch durch die Sprache des Rock begreifen" und seine Weltsicht anderen durch diese Ausdrucksform vermitteln. Scheinbar hilft es ihm, die eigenen Erfahrungen zu verarbeiten "und sie so für andere Menschen verständlich zu machen".





  • Ticket-Alarm
  • Veranstaltungsort
    Sparkassen Carré Tübingen
    Mühlbachäckerstr. 2
    72072 Tübingen


    Sie sind immer willkommen!

    Wir freuen uns, Ihnen im Sparkassen Carré Tübingen schöne und attraktive Veranstaltungen zu präsentieren. Nach dem Bezug des Neubaus 2006 haben wir bewusst das Gebäude für die Öffentlichkeit geöffnet. Zunächst dachten wir daran, einzelne wenige Veranstaltungen anzubieten, um die Offenheit der Kreissparkasse und die Verbundenheit zur Region zu zeigen. Doch Schritt für Schritt sind immer mehr Besucher ins Carré geströmt - und Partner auf uns zugekommen. So wurde aus einem großen, leeren Raum, ein Ort der Begegnung, ein Ort der Kultur.

    Nach wie vor sehen wir uns nicht als klassischen Kulturveranstalter mit scharfem Profil, sondern möchten den Menschen im Landkreis wertvolle Begegnungen ermöglichen. Begegnungen mit anderen Menschen und mit interessanten Themen. Die Vielfalt ist dabei zum Markenzeichen geworden.

    Das Sparkassen Carré Tübingen bietet Platz für ca. 500 Personen mit modernster Bühnen- und Beleuchtungstechnik.
Kategorie
Preisgruppe
Preis
Anzahl
Freie Platzwahl auf Tribüne
Normalpreis
64,90 EUR
Stehplatz
Normalpreis
54,90 EUR
Freie Platzwahl im Innenraum
Normalpreis
67,90 EUR
Informationen
Karten verfügbar
Restkarten verfügbar
Keine Karten verfügbar
Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandgebühr.

Unsere Versandgebühren

Wir bieten Ihnen verschiedene Versand- und Abholoptionen an.
Für dieses Event sind möglich:

  • Abholung Neckarwiesenstr. 5 Stgt-Ost Mo-Fr 9-20 Uhr

    1,50 €
  • Abholung VVK Liederhalle Stgt nur Mo-Fr 9-20 Uhr!

    1,50 €
  • Abholung VVK Schleyer-Halle Stgt Mo-Fr 12.30-18 Uhr

    1,50 €
  • DHL-Express, Zustellung Mo-Fr / 48 Std.

    12,90 €
  • Geschenk-Express, Zustellung Mo-Fr / 48 Std.

    15,50 €
  • Kartenversand

    4,90 €
  • Versand (4,90EUR) in Geschenkbox (+2,60 EUR)

    7,50 €
Bitte Anzahl der Plätze wählen, dann Ihre Tickets in den Warenkorb legen
  • Nach Preiskategorien filtern
    Freie Platzwahl auf Tribüne
    Normalpreis
    64,90 EUR
    Stehplatz
    Normalpreis
    54,90 EUR
    Freie Platzwahl im Innenraum
    Normalpreis
    67,90 EUR
    + alle Preiskategorien anzeigen
Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandgebühr.
Gesamtpreis