So., 02.06.2019 - 19:00 Uhr

VALER SABADUS & AKADEMIE FÜR ALTE MUSIK BERLIN

Residenzschloss Ludwigsburg


Eine Veranstaltung der Ludwigsburger Schlossfestspiele


Arien & Orchesterwerke von ANTONIO CALDARA, GEORG FRIEDRICH HÄNDEL, CHRISTOPH WILLIBALD GLUCK u. a.


Valer Sabadus, Countertenor
Akademie für Alte Musik Berlin


Dem geschäftigen Opernbetrieb des Barocks ist eine wahre Fundgrube an Arien zu verdanken. Und so widmet sich Valer Sabadus im Ludwigsburger Ordenssaal den mannigfaltigen, tiefberührenden Empfindungen antiker Helden: Der Verzweiflung des liebenden Ariodante, den dramatischen Verstrickungen um Antonio Caldaras Ciro oder Christoph Willibald Glucks Demetrio. Dabei findet er seine ganz eigenen Nischen, um in diesen zum großen Teil für Kastraten entstandenen Arien seiner Persönlichkeit Ausdruck zu verleihen. Denn als wesentlich gilt für ihn, auch seine ureigenste Kunst hörbar und fühlbar zu machen. Gemeinsam mit der Akademie für Alte Musik Berlin entführt der Countertenor in eine Zeit, in der das Opernpublikum während der Vorstellung noch Kuchen aß, durch die Ränge wandelte, Geschäfte abschloss und bei besonders mitreißenden Arien so oft es wollte Wiederholung einfordern konnte.


Wir bitten Sie um ein wenig Geduld, die Anzahl der Plätze wird ermittelt...
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
Warnung!

Ihr Browser ist leider schon zu alt, um unsere Seite noch korrekt darstellen können. Wir empfehlen Ihnen daher ein Upgrade auf einen modernen Browser durchzuführen.

Die aktuellen Browser bieten Ihnen wesentlich mehr Sicherheit und eine deutlich schnellere Geschwindigkeit beim Surfen im Internet.

Ihr Easy Ticket Service

Download-Links:

Microsoft Internet Explorer

Mozilla Firefox