Fr., 28.04.2017 - 20:00 Uhr

Van Baerle Trio

Stadthalle Göppingen


Van Baerle Trio:
Maria Milstein Violine
Gideon den Herder Violoncello
Hannes Minnaar Klavier
PROGRAMM:
Ludwig van Beethoven (1770-1827): Klaviertrio c-Moll op. 1/3
Hans Werner Henze (1926-2012): Kammersonate für Klaviertrio
Pjotr Iljitsch Tschaikowski (1840-1893): Klaviertrio a-Moll op. 50 "À la mémoire d’un grande artiste"
Meisterkonzerte Saison 2016-2017
Konzerteinführung mit Ulrike Albrecht um 19.20 Uhr

Der Publikumspreis beim ARD-Wettbewerb 2013 brachte dem Van Baerle Trio den großen Durchbruch. Im gleichen Jahr wurde das niederländische Ensemble vom Concertgebouw Amsterdam für die Konzertreihe "Rising Stars" der European Concert Hall Organisation ECHO nominiert und spielte daraufhin mit großem Erfolg in den bedeutendsten europäischen Konzertsälen Europas wie dem Wiener Musikverein, der Cité de la Musique in Paris oder der Kölner Philharmonie. Ebenfalls 2013 wurde die Debüt-CD der Van Baerles mit dem Edison Preis ausgezeichnet; eine weitere hochgelobte Aufnahme mit Mendelssohn-Trios folgte. Ein rasanter Karriere-Start, Kompliment!
Benannt haben sich die drei jungen, sympathischen Musiker übrigens nach der Van-Baerle-Straße in Amsterdam, in der sowohl das altehrwürdige Concertgebouw liegt als auch die Musikhochschule, wo sich Maria Milstein, Gideon den Herder und Hannes Minnaar bereits im Studium kennengelernt und zum Trio zusammengefunden haben.


Wir bitten Sie um ein wenig Geduld, die Anzahl der Plätze wird ermittelt...
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
Warnung!

Ihr Browser ist leider schon zu alt, um unsere Seite noch korrekt darstellen können. Wir empfehlen Ihnen daher ein Upgrade auf einen modernen Browser durchzuführen.

Die aktuellen Browser bieten Ihnen wesentlich mehr Sicherheit und eine deutlich schnellere Geschwindigkeit beim Surfen im Internet.

Ihr Easy Ticket Service

Download-Links:

Microsoft Internet Explorer

Mozilla Firefox