Sa., 23.09.2017 - 19:30 Uhr

WirtshausDanz mit DanzMäG

Cafe-Bricklebrit Walheim


Das Schwäbische Märchen- und Geschichtenhaus unterstützt dieses neue Projekt des Landesmusikrats. Die deutsche Volkstanzpflege ist Anfang des Jahres 2016 in die nationale Liste des immateriellen Kulturgutes des UNESCO aufgenommen worden. Nun startet eine neue Aktion, die im benachbarten Bayern schon sehr gut funktioniert: Der Landesmusikrat will den (Volks-)Tanz dorthin zurück bringen, woher er eigentlich kommt –rein ins Wirtshaus. Traditionelle, echte Volksmusik, weit jenseits von Hansi Hinterseer, Volksmusik wie sie bei uns im Ländle tatsächlich überliefert wurde.
Das geht in die Ohren und in die Beine. Gespielt werden einfache Rundtänze wir Rheinländer, Polka, Walzer, Zwiefache und Ländler und ganz leichte Figurentänze nach Ansage.
Jedermann ist herzlich dazu eingeladen und kann sofort mitmachen: in Tracht, im Dirndl, in Jeans - ganz egal.
Aufgespielt wird verstärkerlos. Da erklingt Wirtshausmusik, Danzbodamusik, feine Musik, virtuose Musik – Musik, die Herz, Ohren und erst recht die Beine erreicht. Musik, wie sie erklang, als Urgroßvater Urgroßmutter zum Tanz ausführte. Man kann tanzen oder einfach nur zuhören.


Wir bitten Sie um ein wenig Geduld, die Anzahl der Plätze wird ermittelt...
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
Warnung!

Ihr Browser ist leider schon zu alt, um unsere Seite noch korrekt darstellen können. Wir empfehlen Ihnen daher ein Upgrade auf einen modernen Browser durchzuführen.

Die aktuellen Browser bieten Ihnen wesentlich mehr Sicherheit und eine deutlich schnellere Geschwindigkeit beim Surfen im Internet.

Ihr Easy Ticket Service

Download-Links:

Microsoft Internet Explorer

Mozilla Firefox