... einfach dabei sein!
Mo.-Fr. 10-18 Uhr, Sa 10-16 Uhr
Ticket-Hotline: 0711 - 2 555 555
Leider ist es uns nicht gelungen in Ihrem Web-Browser Cookies zu setzen. Bitte beachten Sie, dass Sie Cookies aktiviert haben müssen damit wir Ihnen alle Funktionalitäten unseres Shops gewährleisten können.

Woyzeck

Merken
Woyzeck
Woyzeck
Woyzeck
Donnerstag, 02.03.2023, 20:00 Uhr
Schwabenlandhalle Fellbach
Tickets
Veranstaltungspreise: 15,00 EUR — 25,00 EUR
Schauspiel von Georg Büchner
WOYZECK
Landestheater Tübingen
Regie: Christiane Pohle – S-Miete

Einführung: 19.15 Uhr

  • Mehr anzeigen
    Weil sein Soldatengehalt zum Überleben für ihn, Marie und ihr gemeinsames Kind nicht ausreicht, hetzt Woyzeck von einem Nebenjob zum nächsten. Er rasiert den Hauptmann und stellt sich dem Doktor für ein wissenschaftliches Experiment zur Verfügung: Regelmäßig wird untersucht, welchen Einfluss eine strikte Erbsendiät auf seine geistige und körperliche Verfassung hat. Zulagen gibt es nur für wohlgefälliges Verhalten oder interessante Bewusstseinsveränderungen. Als Marie sich mit dem Tambourmajor einlässt, wird es Woyzeck zu viel. Rasend vor Eifersucht und Enttäuschung, beginnt er den Stimmen zu lauschen, die „immer zu, stich todt, todt“ von ihm fordern ...
    Im „Woyzeck“ zeichnet Georg Büchner den Prototyp des fremdbestimmten Menschen, der aufgrund seiner sozialen Zwänge gewalttätig explodiert. Der Schriftsteller, Naturforscher und Revolutionär hatte das Stück unvollendet in mehreren Entwürfen hinterlassen, als er 1837 mit nur 23 Jahren in Zürich an Typhus starb. Erst 1913 fand die Uraufführung im Münchner Residenztheater statt. Heute zählt „Woyzeck“ zu den meistgespielten und wirkmächtigsten Dramen der deutschen Literatur, das zahlreiche Künstler zu eigenen Werken inspirierte.
    Am Landestheater Tübingen hat sich die renommierte Regisseurin Christiane Pohle des Stücks angenommen, die bereits an zahlreichen bedeutenden Häusern wie den Münchner Kammerspielen oder dem Thalia Theater Hamburg gearbeitet hat. In ihrer Inszenierung interessiert sie sich besonders für den Fragmentcharakter des „Woyzeck“: So wird das Offene, Bruchstückhafte hier nicht gezähmt oder eingeebnet, sondern radikales Erzählprinzip.
    „Pohle komponiert in ihrer Inszenierung mit ihrer facettenreichen, ideengewaltigen Kreativität stilisierte, symbolhafte Szenen, … und drückt dem Fragment ,Woyzeck‘ ihren ganz eigenen, interessanten Stempel auf“, schreibt die Presse.

    JEDER MENSCH IST EIN ABGRUND
  • Ticket-Alarm

    Ticketalarm eintragen

    Ich möchte die Ticketalarm Benachrichtignungen erhalten. Hierzu darf meine E-Mail-Adresse verwendet werden. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Die Datenschutzbestimmungen, die beschreiben, wie meine persönlichen Daten verwendet werden, kann hier nachgelesen werden.

  • Veranstaltungsort
    Schwabenlandhalle Fellbach
    Guntram-Palm-Platz 1
    70734 Fellbach
    Anreise per ÖPNV: VVS

    Seit mehr als 3 Jahrzehnten ist die Schwabenlandhalle Gastgeber erfolgreicher regionaler und internationaler Veranstaltungen. Ende 2006 großzügig erweitert und modernisiert.
    Besucher schwärmen vom Charme der unterschiedlichen Häuser und Räume, den überraschenden Einblicken und herrlichen Ausblicken, den einladenden, schön angelegten Grün- und Freiflächen rundum.
Kategorie
Preisgruppe
Preis
Anzahl
Kategorie 1
Normalpreis
25,00 EUR
Kategorie 2
Normalpreis
22,00 EUR
Kategorie 2
Ermäßigt
5,50 EUR
Kategorie 3
Normalpreis
15,00 EUR
Kategorie 3
Ermäßigt
5,50 EUR
Informationen
Karten verfügbar
Restkarten verfügbar
Keine Karten verfügbar
Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandgebühr.

Unsere Versandgebühren

Wir bieten Ihnen verschiedene Versand- und Abholoptionen an.
Für dieses Event sind möglich:

  • Abholung Neckarwiesenstr. 5 Stgt-Ost Mo-Fr 12.30-18 Uhr (Feiertags geschlossen)

    1,50 €
  • Abholung VVK Liederhalle Stgt Mo-Fr 10:00 - 20:00 Uhr, Sa. 10:00-14:00 Uhr, (Feiertags geschlossen)

    1,50 €
  • Abholung VVK Schleyer-Halle Stgt Mo-Fr 12.30-18 Uhr (Feiertags geschlossen)

    1,50 €
  • DHL-Express, Zustellung Mo-Fr / 48 Std.

    13,90 €
  • Geschenk-Express, Zustellung Mo-Fr / 48 Std.

    15,50 €
  • Kartenversand

    4,90 €
  • Versand (4,90EUR) in Geschenkbox (+2,60 EUR)

    7,50 €
Veranstalter: Stadt Fellbach
Bitte Anzahl der Plätze wählen, dann Ihre Tickets in den Warenkorb legen
  • Nach Preiskategorien filtern
    Kategorie 1
    Normalpreis
    25,00 EUR
    Kategorie 2
    Normalpreis
    22,00 EUR
    Kategorie 2
    Ermäßigt
    5,50 EUR
    Kategorie 3
    Normalpreis
    15,00 EUR
    Kategorie 3
    Ermäßigt
    5,50 EUR
    + alle Preiskategorien anzeigen
Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandgebühr.
Gesamtpreis
Ermäßigt:
Schüler und Studenten erhalten diese Ermäßigung in den Kategorien 2 und 3.

Menschen mit Behinderung:
Schwerbehinderte ab 70% erhalten gegen Vorlage eines Ausweises eine Ermäßigung.
Eingetragene Begleitpersonen bekommen eine Freikarte. (beides buchbar bei allen ETS VVK-Stellen oder unter Tel.: 0711 - 2 555 555).

Rollstuhlfahrer und Begleitpersonen:
Buchung nur über Tel.: 0711 - 58 00 58 (i-Punkt Fellbach)

Gruppe normal:
Gruppen ab 5 Personen erhalten eine Ermäßigung (buchbar bei allen ETS VVK-Stellen oder unter Tel.: 0711 - 2 555 555)

Beim Kauf von mindestens 5 Veranstaltungen erhält man einen Rabatt.
Buchung nur über Tel.: 0711 - 58 00 58 (i-Punkt Fellbach)

Schulklassen erhalten vergünstigte Preise.
Buchung nur über Tel.: 0711 - 58 00 58 (i-Punkt Fellbach)