Künstler:

Holly Cole


Seit dem die aus Kanada stammende Chanteuse mit den Tom Waits-Interpretationen ihres Albums "Temptation" auch außerhalb ihrer Heimat bekannt wurde – vor allem in Japan und Deutschland – gilt sie als eine der führenden interpretativen Sängerinnen der Gegenwart im Spannungsfeld von Jazz und Pop. Sie stellt dabei Hank Williams neben Cole Porter und Tom Waits neben Irving Berlin – vieles findet Platz. Die Kunst von Holly Cole ist es dabei, Interpretationen mit vielen Qualitäten zu liefern: Originalität, Emotion, Raffinesse, Würde, Erotik, Humor…

Selbst altbekannte Songs erstrahlen bei ihr in frischer Bedeutungsfülle und werden wie neu geboren in die Welt entsandt – unterwegs zum Herzen des Publikums. Sinnlich, intensiv, gänzlich ohne (Retro-)Kalkül. Ein Kontinuum in der langen Karriere der Sängerin, die 1986 nach Toronto kam und 1990 ihr erstes Album "Girl Talk" veröffentlichte. Viele weitere folgten, regelmäßige Tourneen auch in Deutschland festigten ihren Ruf als bedeutende Song-Stilistin.

LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
Warnung!

Ihr Browser ist leider schon zu alt, um unsere Seite noch korrekt darstellen können. Wir empfehlen Ihnen daher ein Upgrade auf einen modernen Browser durchzuführen.

Die aktuellen Browser bieten Ihnen wesentlich mehr Sicherheit und eine deutlich schnellere Geschwindigkeit beim Surfen im Internet.

Ihr Easy Ticket Service

Download-Links:

Microsoft Internet Explorer

Mozilla Firefox