Künstler:

Tommy Emmanuel


Tommy Emmanuel zählt weltweit zu den besten Gitarristen und spielte unter anderem auf der grandiosen Abschlussfeier der olympischen Spiele in Sydney. Er zelebriert seine unerreichte Kunst im so genannten "Finger-Style": Bei Kennern ruft er ein ungläubiges Kopfschütteln hervor, bei Laien ein kindliches Staunen: ein Weltstar der Gitarrenmusik mit Grammy-Nominierung und Plattenverkäufen im Millionenbereich. Bereits vier Mal ist er im vergangenen Jahrzehnt zum besten Gitarristen Australiens gewählt worden und gilt bei einigen Experten als einer der besten Gitarrespieler weltweit. Seine Fähigkeiten begeisterten Kritiker wie Fans gleichermaßen.

Zusammenarbeiten gab es mit großen Namen wie Eric Clapton, Stevie Wonder, Sir George Martin, Les Paul, Keith Urban und vielen anderen. Sein großes Vorbild war von Kindheit an Chet Atkins, mit dem er 1996 das Duo-Album "The day finger pickers took over the world" aufnahm. Dieses Album wurde 1997 für einen Grammy Award nominiert. 1999 verlieh Atkins ihm den Titel "Certified Guitar Player" (C.G.P.) für seine lebenslangen Bemühungen in der Kunst des "Fingerstyle guitar playing".

LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
Warnung!

Ihr Browser ist leider schon zu alt, um unsere Seite noch korrekt darstellen können. Wir empfehlen Ihnen daher ein Upgrade auf einen modernen Browser durchzuführen.

Die aktuellen Browser bieten Ihnen wesentlich mehr Sicherheit und eine deutlich schnellere Geschwindigkeit beim Surfen im Internet.

Ihr Easy Ticket Service

Download-Links:

Microsoft Internet Explorer

Mozilla Firefox