Fr., 07.09.2018 - 13:00 Uhr

31 Nachgedacht III

Hospitalkirche Stuttgart


Musikfest Stuttgart 2018


Prof. Dr. Sandra Richter, Sprecherin
Lydia Schimmer, Orgel


JOHANN SEBASTIAN BACH
Dorische Toccata BWV 538
JEHAN ALAIN
aus »Trois Danses«: Luttes (Kampf)
JOHANN SEBASTIAN BACH
Allein Gott in der Höh´ sei Ehr
BWV 662 à 2 claviers et pédale
Dorische Fuge BWV 538

Prof. Dr. Sandra Richter ist seit 2008 Professorin für Neuere Deutsche Literatur an der Universität
Stuttgart. Zuvor lebte und forschte sie in Paris und am King’ College in London. Sandra Richter wurde
mehrfach ausgezeichnet, ist assoziiertes Mitglied des Think Tank 30 des Club of Rome und berät
die Bundesregierung in Fragen der Hochschulpolitik. Neben wissenschaftlichen Publikationen und
Zeitungsartikeln (u.a. für DIE ZEIT) verfasst sie auch Publikumsbücher. Dazu zählen das 2012 publizierte
Mensch und Markt und ein philosophisch versiertes und zugleich sehr gut lesbares Lob des
Optimismus (2009). Dieses Buch zur »Geschichte einer Lebenskunst« weist weit und interessant
über den akademischen Tellerrand hinaus ins wirkliche Leben. Zuletzt veröffentlichte sie 2017 Eine
Weltgeschichte der deutschsprachigen Literatur im C. Bertelsmann-Verlag. Zum 1. Januar 2019 wird
Sandra Richter als Direktorin das Deutsche Literaturarchiv Marbach übernehmen


Wir bitten Sie um ein wenig Geduld, die Anzahl der Plätze wird ermittelt...
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
Warnung!

Ihr Browser ist leider schon zu alt, um unsere Seite noch korrekt darstellen können. Wir empfehlen Ihnen daher ein Upgrade auf einen modernen Browser durchzuführen.

Die aktuellen Browser bieten Ihnen wesentlich mehr Sicherheit und eine deutlich schnellere Geschwindigkeit beim Surfen im Internet.

Ihr Easy Ticket Service

Download-Links:

Microsoft Internet Explorer

Mozilla Firefox