... einfach dabei sein!
Mo.-Fr. 10-18 Uhr, Sa 10-16 Uhr
Ticket-Hotline: 0711 - 2 555 555
Leider ist es uns nicht gelungen in Ihrem Web-Browser Cookies zu setzen. Bitte beachten Sie, dass Sie Cookies aktiviert haben müssen damit wir Ihnen alle Funktionalitäten unseres Shops gewährleisten können.

4. Stuttgarter Weihnachtssingen

Merken
4. Stuttgarter Weihnachtssingen
4. Stuttgarter Weihnachtssingen
Freitag, 23.12.2022, 17:00 Uhr
GAZi-Stadion Stuttgart
Tickets
print@home verfügbar
Veranstaltungspreise: 8,20 EUR — 11,50 EUR
Jung und Alt - Klein und Groß - Fremde und Freunde: Gemeinsam lassen wir Weihnachten neu erklingen und schicken unsere Melodien zum Himmel. Seit dem 1. Stuttgarter Weihnachtssingen 2019 war für unser Team und das jährlich wachsende Publikum der vierte Adventssonntag gesetzt. Doch 2022 wird an diesem Tag das Finale der Fußball-WM in Katar ausgetragen. Da wir niemanden zwingen möchten zur Entscheidung „Sport oder Singen“, weichen wir aus auf Freitag, 23. Dezember 2022 um 17:00 Uhr. Wir hoffen, gut gewählt zu haben – und dass dieser Termin kurz vor Heiligabend für die Fans des Stuttgarter Weihnachtssingens das Ende der hektischen Zeit vor den Feiertagen und das Eintauchen in die Weihnachtsfreude markiert. Bereits die Premiere in 2019 übertraf alle Erwartungen. Mehr als 4.000 Menschen zählten am 4. Adventssonntag im GAZI-Stadion den Countdown zu Weihnachten hinunter. Die Idee hinter dem Stuttgarter Weihnachtssingen hatte erkennbar und auf Anhieb überzeugt: Gemeinsam singen, ohne Perfektionsanspruch, Vorschriften oder Liederbuch. Frei nach Lust und Laune, aber mit Inbrunst, Humor und Augenzwinkern. Ordentlich Gänsehaut-Feeling kam spätestens zum Abschluss des Abends auf, als das Stadionlicht ausgeschaltet wurde und im Schein der verteilten Kerzen aus 4.000 Kehlen Stille Nacht, Heilige Nacht erklang.

Beginn: ca. 17:00 Uhr
Ende: ca. 19:00 Uhr
Dauer: 2 x 45 Minuten inklusive 15 Minuten Pause wie bei einem Fußballspiel
Zugang zum Stadion: über Kassenanlage Süd / Tore 12 + 13
Bühne & Videotafel: Die Bühne steht auf dem Spielfeld vor dem G-Block / Westtribüne, dahinter ist die Videotafel, auf der die Texte eingeblendet werden
Livestream: Die Veranstaltung wird auch per Live-Stream im Internet übertragen
Moderation & Anleitung: Angeleitet und humorvoll moderiert von Patrick Bopp alias Memphis von der Vocal-Comedy-Gruppe “Die Füenf” und Initiator der Mitsingreihe “Aus voller Kehle für die Seele”.
Musikalische Leitung: Landeskirchenmusikdirektor Matthias Hanke
Musik: Tobias Bodensiek (Bass) / Till Müller-Kray (Schlagzeug) / Blechbläser-Ensemble EJUS Brass unter der Leitung von Christof Schmidt
Schirmherrin: Gerlinde Kretschmann
Mitsingen und Gutes tun: Eine Tradition, die wir beibehalten: ein Teil der Einnahmen geht an zwei Organisationen, die sich auf maximal positive Weise für Kinder einsetzen: die Kinderturnstiftung Baden-Württemberg und die Stiftung „Singen mit Kindern“.
Mehr auf www.stuttgarter-weihnachtssingen.de


  • Mehr anzeigen
    Veranstalter des 4. Stuttgarter Weihnachtssingens ist die Evangelische Landeskirche in Württemberg, Außerdem mit viel Engagement und Herzblut dabei: die Diözese Rottenburg-Stuttgart und ihr DJK-Diözesansportverband, das Evangelische Jugendwerk in Württemberg, das Amt für Sport und Bewegung der Landeshauptstadt Stuttgart, die Rosenau Stuttgart und die Stuttgarter Kickers.


  • Ticket-Alarm

    Ticketalarm eintragen

    Ich möchte die Ticketalarm Benachrichtignungen erhalten. Hierzu darf meine E-Mail-Adresse verwendet werden. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Die Datenschutzbestimmungen, die beschreiben, wie meine persönlichen Daten verwendet werden, kann hier nachgelesen werden.

  • Veranstaltungsort
    GAZi-Stadion Stuttgart
    Guts-Muths-Weg 4
    70597 Stuttgart
    Anreise per ÖPNV: VVS

    Im Laufe der Jahre wechselte die Spielstätte, die bereits 1905 vom Sportverein Stuttgarter Kickers angelegt worden war, mehrfach ihren Namen: Zunächst wurde daraus das "Kickers-Stadion", 1987 hieß es dann das "Waldau-Stadion" und 2004 schließlich das "GAZi-Stadion auf der Waldau".

    Das eigentliche Stadion wurde 1976 erbaut. Nachdem es die Stadt Stuttgart übernommen hatte, wurde 1998 das Stadion saniert. Die baufällige Stahlrohrtribüne neben der Haupttribüne sowie die Westtribüne wurden abgerissen. Hinter beiden Toren entstanden steile Stehwälle für jeweils knapp 2.500 Zuschauer. Außerdem wurde eine Flutlichtanlage installiert und die gesamte Gegengerade überdacht.
    Das Stadion liegt etwa 200 m neben dem Stuttgarter Fernsehturm und fasst 11.436 Zuschauer.
Kategorie
Preisgruppe
Preis
Anzahl
Kategorie 1
Normalpreis
11,50 EUR
Kategorie 1
Kind
6,00 EUR
Kategorie 2
Normalpreis
8,20 EUR
Kategorie 2
Kind
4,30 EUR
Informationen
Karten verfügbar
Restkarten verfügbar
Keine Karten verfügbar
Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandgebühr.

Unsere Versandgebühren

Wir bieten Ihnen verschiedene Versand- und Abholoptionen an.
Für dieses Event sind möglich:

  • Abholung Neckarwiesenstr. 5 Stgt-Ost Mo-Fr 12.30-18 Uhr (Feiertags geschlossen)

    1,50 €
  • Abholung VVK Liederhalle Stgt Mo-Fr 10:00 - 20:00 Uhr, Sa. 10:00-14:00 Uhr, (Feiertags geschlossen)

    1,50 €
  • Abholung VVK Schleyer-Halle Stgt Mo-Fr 12.30-18 Uhr (Feiertags geschlossen)

    1,50 €
  • DHL-Express, Zustellung Mo-Fr / 48 Std.

    13,90 €
  • Geschenk-Express, Zustellung Mo-Fr / 48 Std.

    15,50 €
  • Kartenversand

    4,90 €
  • print@home - Ausdruck durch Kartenbesteller.

    0,00 €
  • Versand (4,90EUR) in Geschenkbox (+2,60 EUR)

    7,50 €
Bitte Anzahl der Plätze wählen, dann Ihre Tickets in den Warenkorb legen
  • Nach Preiskategorien filtern
    Kategorie 1
    Normalpreis
    11,50 EUR
    Kategorie 1
    Kind
    6,00 EUR
    Kategorie 2
    Normalpreis
    8,20 EUR
    Kategorie 2
    Kind
    4,30 EUR
    + alle Preiskategorien anzeigen
Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandgebühr.
Gesamtpreis
Kinder bis 5 Jahre bezahlen keinen Eintritt, benötigen aus Versicherungsgründen aber eine Kinder-Freikarte, die im Ticketshop oder an jeder Tageskasse am Stadion erhältlich ist. Diese Kinder-Freikarten sind Stehplatz-Freikarten, aber in Verbindung mit einer Haupttribünenkarte der Eltern / des Erziehungsberechtigten / der Begleitung berechtigt diese auch für die Haupttribüne (sog. „Schoßkarte“). Das Kind sitzt dann auf dem Schoß der Eltern / des Erziehungsberechtigten / der Begleitung und nicht auf einem eigenen Sitzplatz. Wenn das Kind einen eigenen Sitzplatz haben soll, muss entsprechend eine Karte zum Kinderpreis erworben werden;
Kind: KInder im Alter von 6 bis 16 Jahren

Kat. 1: Sitzplätze Haupttribüne (E1 – E7) und Rolliplätze (E2 und E6)
Kat. 2: Stehplätze Gegentribüne (Block A, B, C, D)
Kat. 3: Stehplätze Hintertor / Osttribüne (Block F)

Die Bühne wird auf dem Spielfeld vor dem G-Block / Westtribüne aufgebaut sein, dahinter steht die Videotafel.
Der Zugang zum Stadion erfolgt ausschließlich über Kassenanlage Süd / Tor 12+13.
Die Sitzplätze befinden sich auf der überdachten Haupttribüne Blöcke E1 bis E7.
Im Stehplatz-Bereich werden die Karten mit freier Platzwahl im gewählten Block der Gegentribüne (Block A, B, C oder D, alle im hinteren Bereich überdacht) und die Osttribüne (Block F, nicht überdacht) angeboten.
Die Eintrittskarten sind KombiTickets und berechtigen zur kostenfreien An- & Abreise im öffentlichen Nahverkehr mit allen VVS-Verkehrsmitteln (2. Klasse) innerhalb des Geltungsbereiches des VVS-Gemeinschaftstarifs.
Am Einlass werden für alle Besucher Durchsuchungsmaßnahmen durchgeführt: Größere Taschen / Handtaschen über DIN A4-Größe, Rücksäcke, große/spitze Regenschirme (es sind nur Taschenschirme/Knirpse erlaubt), Powerbanks, Aufkleber und sperrige Gegenstände müssen an der kostenfreien Verwahrstelle direkt am Zugang abgegeben werden;