So., 05.05.2019 - 18:00 Uhr

Abendkarte - 26. Internationales Trickfilm-Festival

Innenstadtkinos Stuttgart (Metropol, Gloria, EM)


26. Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart 2019

Das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) ist eine der weltweit herausragendsten Veranstaltungen für Animationsfilm. Vom 30. April bis 05. Mail 2019 zeigt das Festival zum 26. Mal die ganze Bandbreite des aktuellen Animationsfilmschaffens mit Schnittstellen zu Visual Effects, Architektur, Kunst, Design, Musik und Games. Es bietet Regisseuren, Produktionsstudios und Verleihfirmen eine Plattform, um ihre Filme und transmedialen Projekte einem interessierten breiten Publikum und zahlreichen Branchenvertretern zu präsentieren. An sechs Tagen und Nächten wird die Region Stuttgart im Frühjahr 2019 wieder zum weltweiten Zentrum des Trickfilms.

Das Internationale Trickfilm-Festival 2019 feiert Games und Animation nicht nur als Kunst- und Unterhaltungsform, sondern als Möglichkeit, neue Wissensräume zu eröffnen. Unter dem Motto "Science, Games & Animation" beschäftigt sich das diesjährige Trickfilm-Festival mit der Wechselwirkung zwischen Forschung, Wissenschaft und Animation bei der Visualisierung, bei Prozessen und experimentellen Anordnungen.
Gegründet 1982 hat sich das Festival zur führenden Veranstaltung für Animationsfilm in Deutschland entwickelt. Inmitten der einzigartigen Kulisse der Stuttgarter Innenstadt verleiht das Open Air-Kino dem Festival eine ganz besondere Atmosphäre. 2018 kamen über 100.000 Zuschauer nach Stuttgart, um ca. 1.000 Filme auf dem Open Air und in den Stuttgarter Innenstadtkinos zu sehen.

Im Zentrum des Festivals stehen der künstlerische Animationsfilm, innovative interaktive und transmediale Arbeiten sowie die Förderung junger Talente. In den unterschiedlichen Wettbewerben werden Preisgelder in Höhe von über 130.000 Euro vergeben. Durch die einmalige Kombination vom Internationalen Trickfilm-Festival, Animation Production Days und dem hochwertigen Fachkongress FMX – Conference on Animation, Effects, Games and Immersive Media hat sich die Veranstaltung zu einer wichtigen Plattform zur Finanzierung und Entwicklung von Animationsprojekten entwickelt. Über 6.000 Fachbesucher treffen sich in Stuttgart zum intensiven Austausch. Die GameZone des ITFS, die 2018 über 15.000 Besucher anlockte, macht die Verbindung von Games und Animation erlebbar. 2019 findet sie wieder im zentral gelegenen Kunstgebäude statt.

Weltweit renommierte Animationsfilmer wie Bill Plympton und Jannik Hastrup, David Silverman (The Simpsons) und Pierre Coffin (Ich – Einfach unverbesserlich) lieben das Stuttgarter Festival wegen seiner einzigartigen und familiären Atmosphäre gleichermaßen wie deutsche Schauspieler und Sprecher, z.B. Benno Fürmann, Oliver Kalkofe, Christoph Maria Herbst, Martina Hill, Josefine Preuß, Heino Ferch oder Axel Prahl.


Wir bitten Sie um ein wenig Geduld, die Anzahl der Plätze wird ermittelt...
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
Warnung!

Ihr Browser ist leider schon zu alt, um unsere Seite noch korrekt darstellen können. Wir empfehlen Ihnen daher ein Upgrade auf einen modernen Browser durchzuführen.

Die aktuellen Browser bieten Ihnen wesentlich mehr Sicherheit und eine deutlich schnellere Geschwindigkeit beim Surfen im Internet.

Ihr Easy Ticket Service

Download-Links:

Microsoft Internet Explorer

Mozilla Firefox