... einfach dabei sein!
Mo.-Fr. 10-18 Uhr, Sa 10-16 Uhr
Ticket-Hotline: 0711 - 2 555 555
Leider ist es uns nicht gelungen in Ihrem Web-Browser Cookies zu setzen. Bitte beachten Sie, dass Sie Cookies aktiviert haben müssen damit wir Ihnen alle Funktionalitäten unseres Shops gewährleisten können.

Der Diener zweier Herren

Merken
Der Diener zweier Herren
Der Diener zweier Herren
Freitag, 30.09.2022, 20:00 Uhr
Schwabenlandhalle Fellbach
Tickets
Veranstaltungspreise: 15,00 EUR — 25,00 EUR
Komödie von Carlo Goldoni
DER DIENER ZWEIER HERREN
Württembergische Landesbühne Esslingen
Regie: Markus Bartl – S-Miete

  • Mehr anzeigen
    Florindo, ein Turiner Edelmann, ist nach Venedig geflohen, nachdem er Federigo, den Bruder seiner Geliebten Beatrice, im Duell getötet hat. Unter dem Namen ihres Bruders reist Beatrice als Mann verkleidet ihrem Liebsten hinterher. Zufällig steigt sie mit ihrem Diener Truffaldino im gleichen Gasthof wie Florindo ab, ohne dass die Liebenden voneinander wissen. Da Truffaldino sich von Beatrice alias Federigo schlecht bezahlt fühlt, tritt er ohne ihr Wissen auch in die Dienste Florindos: Schließlich zahlen zwei Herren besser als einer allein. Von nun an muss Truffaldino unbedingt ein Zusammentreffen der beiden vermeiden, was ihn in allerlei verfängliche Situationen bringt. Mit gewitzten Schwindeleien und halsbrecherischen Kapriolen versucht er sein Doppelspiel aufrechtzuerhalten. Ob es dem liebenswerten Diener wohl gelingt, mit heiler Haut aus seiner misslichen Lage herauszukommen?
    1746 in Mailand uraufgeführt, zählt Carlo Goldonis „Der Diener zweier Herren“ zu den bekanntesten und meistgespielten Komödien der Weltliteratur. Das rasante Verwirrspiel markiert den Höhepunkt der italienischen Commedia dell’Arte und überwindet diese zugleich: Goldoni nahm zwar die typischen Figuren der Commedia als Vorlage, verlieh ihnen aber – nach dem Vorbild Molières – individuellere Charakterzüge. Goethe hat das Stück in Weimar zur Aufführung gebracht, Max Reinhardt in Wien – und legendär ist Giorgio Strehlers Inszenierung am Mailänder Piccolo Teatro von 1947, die bis heute gespielt wird.
    An der Württembergischen Landesbühne Esslingen übernimmt Markus Bartl die Regie des Klassikers. Der erfahrene Theatermann war als Schauspieler u. a. am Wiener Burgtheater engagiert und zeichnete in Esslingen bereits für die gefeierte Erstinszenierung von „Good Bye, Lenin!“ verantwortlich, die im November 2022 in Fellbach zu Gast ist.

    EIN TURBULENTER THEATERSPASS
  • Ticket-Alarm

    Ticketalarm eintragen

    Ich möchte die Ticketalarm Benachrichtignungen erhalten. Hierzu darf meine E-Mail-Adresse verwendet werden. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Die Datenschutzbestimmungen, die beschreiben, wie meine persönlichen Daten verwendet werden, kann hier nachgelesen werden.

  • Veranstaltungsort
    Schwabenlandhalle Fellbach
    Guntram-Palm-Platz 1
    70734 Fellbach
    Anreise per ÖPNV: VVS

    Seit mehr als 3 Jahrzehnten ist die Schwabenlandhalle Gastgeber erfolgreicher regionaler und internationaler Veranstaltungen. Ende 2006 großzügig erweitert und modernisiert.
    Besucher schwärmen vom Charme der unterschiedlichen Häuser und Räume, den überraschenden Einblicken und herrlichen Ausblicken, den einladenden, schön angelegten Grün- und Freiflächen rundum.
Kategorie
Preisgruppe
Preis
Anzahl
Kategorie 1
Normalpreis
25,00 EUR
Kategorie 2
Normalpreis
22,00 EUR
Kategorie 2
Ermäßigt
5,50 EUR
Kategorie 3
Normalpreis
15,00 EUR
Kategorie 3
Ermäßigt
5,50 EUR
Informationen
Karten verfügbar
Restkarten verfügbar
Keine Karten verfügbar
Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandgebühr.

Unsere Versandgebühren

Wir bieten Ihnen verschiedene Versand- und Abholoptionen an.
Für dieses Event sind möglich:

  • Abholung Neckarwiesenstr. 5 Stgt-Ost Mo-Fr 12.30-18 Uhr (Feiertags geschlossen)

    1,50 €
  • Abholung VVK Liederhalle Stgt Mo-Fr 10:00 - 20:00 Uhr, Sa. 10:00-14:00 Uhr, (Feiertags geschlossen)

    1,50 €
  • Abholung VVK Schleyer-Halle Stgt Mo-Fr 12.30-18 Uhr (Feiertags geschlossen)

    1,50 €
Veranstalter: Stadt Fellbach
Bitte Anzahl der Plätze wählen, dann Ihre Tickets in den Warenkorb legen
  • Nach Preiskategorien filtern
    Kategorie 1
    Normalpreis
    25,00 EUR
    Kategorie 2
    Normalpreis
    22,00 EUR
    Kategorie 2
    Ermäßigt
    5,50 EUR
    Kategorie 3
    Normalpreis
    15,00 EUR
    Kategorie 3
    Ermäßigt
    5,50 EUR
    + alle Preiskategorien anzeigen
Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandgebühr.
Gesamtpreis
Ermäßigt:
Schüler und Studenten erhalten diese Ermäßigung in den Kategorien 2 und 3.

Menschen mit Behinderung:
Schwerbehinderte ab 70% erhalten gegen Vorlage eines Ausweises eine Ermäßigung.
Eingetragene Begleitpersonen bekommen eine Freikarte. (beides buchbar bei allen ETS VVK-Stellen oder unter Tel.: 0711 - 2 555 555).

Rollstuhlfahrer und Begleitpersonen:
Buchung nur über Tel.: 0711 - 58 00 58 (i-Punkt Fellbach)

Gruppe normal:
Gruppen ab 5 Personen erhalten eine Ermäßigung (buchbar bei allen ETS VVK-Stellen oder unter Tel.: 0711 - 2 555 555)

Beim Kauf von mindestens 5 Veranstaltungen erhält man einen Rabatt.
Buchung nur über Tel.: 0711 - 58 00 58 (i-Punkt Fellbach)

Schulklassen erhalten vergünstigte Preise.
Buchung nur über Tel.: 0711 - 58 00 58 (i-Punkt Fellbach)