Mi., 17.07.2019 - 20:00 Uhr

FRANK PETER ZIMMERMANN & MARTIN HELMCHEN

Residenzschloss Ludwigsburg


Eine Veranstaltung der Ludwigsburger Schlossfestspiele


[Einführung um 19.15 Uhr]


LUDWIG VAN BEETHOVEN Sonate Nr. 1 D-Dur op. 12/1, Sonate Nr. 2 A-Dur op. 12/2, Sonate Nr. 3 Es-Dur op. 12/3 & Sonate Nr. 4 a-Moll op. 23


Frank Peter Zimmermann, Violine
Martin Helmchen, Klavier


Groß gefeiert werden soll der 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven im nächsten Jahr. Soviel steht heute schon fest. Im Grunde bedürfte es dieses großen Aufhebens aber gar nicht. Denn den besten Interpreten gelingt ihr Beethoven immer noch ganz unprätentiös. Genau so wie Frank Peter Zimmermann und Martin Helmchen. Die beiden Solisten sind nicht etwa für Boulevardgeschichten oder Titelstorys bekannt, sondern begeistern das Publikum vor allem mit ihrer bedingungslosen Hingabe zur Musik. Nun widmen sie sich Beethovens Sonaten für Violine und Klavier. Ob sie sich dafür gesucht haben? Gefunden haben sie sich in jedem Fall! Denn dass da etwas ganz Außergewöhnliches zusammenwächst, haben die Auftritte des Duos bereits gezeigt. Man darf also gespannt sein, wie sie nun dem frühen und mittleren Beethoven in seinen ersten vier Werken für diese Besetzung begegnen. Eins ist aber sicher: An solchen Konzerten wird sich das Beethoven-Jahr 2020 messen lassen müssen.


Wir bitten Sie um ein wenig Geduld, die Anzahl der Plätze wird ermittelt...
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
Warnung!

Ihr Browser ist leider schon zu alt, um unsere Seite noch korrekt darstellen können. Wir empfehlen Ihnen daher ein Upgrade auf einen modernen Browser durchzuführen.

Die aktuellen Browser bieten Ihnen wesentlich mehr Sicherheit und eine deutlich schnellere Geschwindigkeit beim Surfen im Internet.

Ihr Easy Ticket Service

Download-Links:

Microsoft Internet Explorer

Mozilla Firefox