... einfach dabei sein!
Mo.-Fr. 8.30-20 Uhr, Sa. 9-16 Uhr
Ticket-Hotline: 0711 - 2 555 555
Leider ist es uns nicht gelungen in Ihrem Web-Browser Cookies zu setzen. Bitte beachten Sie, dass Sie Cookies aktiviert haben müssen damit wir Ihnen alle Funktionalitäten unseres Shops gewährleisten können.

HUMAN REQUIEM BRAHMS

Merken
Human Requiem
HUMAN REQUIEM BRAHMS
Montag, 25.05.2020, 20:00 Uhr
Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle Beethoven-Saal
Tickets
Veranstaltungspreise: 50,00 EUR
Eine Veranstaltung der Ludwigsburger Schlossfestspiele

JOHANNES BRAHMS "Ein deutsches Requiem" op. 45, Fassung für Soli, gemischten Chor und Klavier zu vier Händen

Jochen Sandig: Konzept, Regie
Rundfunkchor Berlin
Gijs Leenaars: Musikalische Leitung

Der Rundfunkchor Berlin vollbringt mit diesem Abend ein Wunder, das 2012 im Radialsystem Berlin entstand und seitdem auf der ganzen Welt eine überwältigende Resonanz erlebt. Jochen Sandig nimmt Johannes Brahms beim Wort und verwandelt das "Deutsche Requiem" in ein "human requiem", als Trost für die Lebenden und als Konzertereignis für Alle. Im Herzen des Stuttgarter Musiklebens entsteht in der Liederhalle ein offener Raum für Gemeinschaft und das Erlebnis einer kollektiven Katharsis. Die Trennung von Bühne und Zuschauerraum ist aufgehoben, völlig frei verweben sich Chor und Publikum. Nach einem Gastspiel des "human requiem" in New York wählte die New York Times die Aufführung zu einem der zehn besten Konzerte des Jahres und feierte das Brahms Requiem als "Anthem of our Time".
  • Ticket-Alarm
  • Veranstaltungsort
    Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle Beethoven-Saal
    Berliner Platz 1
    70174 Stuttgart
    Anreise per ÖPNV: Fahrplanauskunft des VVS

    Im Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle verbinden sich Kongress und Kultur, Business und Entertainment in stimmungsvollem Ambiente.
    Gebaut zu einer Zeit, als man an einer modernen wie harmonischen Architektur mit hochwertiger Ausstattung nicht sparen musste, hat es inzwischen längst einen respektvollen Weltruf erlangt.
    Diesem Ruf folgen jährlich rund 650.000 Besucher an ca. 330 Veranstaltungstagen auf rund 1.100 Events, überwiegend Kulturveranstaltungen.
    Für den guten Ruf des Kultur- und Kongresszentrums Liederhalle gibt es auch einen besonderen Grund: die weltberühmte Akustik in einer außergewöhnlichen Architektur.

    Panorama-Ansicht Liederhalle mit Vorverkauf
Kategorie
Preisgruppe
Preis
Anzahl
Stehplatz
Normalpreis
50,00 EUR
Informationen
Karten verfügbar
Restkarten verfügbar
Keine Karten verfügbar
Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandgebühr.

Unsere Versandgebühren

Wir bieten Ihnen verschiedene Versand- und Abholoptionen an.
Für dieses Event sind möglich:

  • Abholung Neckarwiesenstr. 5 Stgt-Ost Mo-Fr 9-20 Uhr

    1,50 €
  • Abholung VVK Liederhalle Stgt nur Mo-Fr 9-20 Uhr!

    1,50 €
  • Abholung VVK Schleyer-Halle Stgt Mo-Fr 12.30-18 Uhr

    1,50 €
  • DHL-Express, Zustellung Mo-Fr / 48 Std.

    12,90 €
  • Geschenk-Express, Zustellung Mo-Fr / 48 Std.

    15,50 €
  • Kartenversand

    4,90 €
  • print@home: Ausdruck durch Kartenbesteller

    0,00 €
  • Versand (4,90EUR) in Geschenkbox (+2,60 EUR)

    7,50 €
Bitte Anzahl der Plätze wählen, dann Ihre Tickets in den Warenkorb legen
Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandgebühr.
Gesamtpreis
Bitte beachten Sie: Rabatte und Abonnements können nur im Kartenbüro der Ludwigsburger Schlossfestspiele (Telefon 07141 - 939 636) oder bei Easy-Ticket-Vorverkaufsstellen gebucht werden:
- 10% Preisnachlass bei der Bestellung von mindestens drei Veranstaltungen der Saison 2020
- Schwerbehinderte ab 80% erhalten 50% Ermäßigung (mit Merkmal B erhält die Begleitperson freien Eintritt)
Eine nachträgliche Erstattung der Ermäßigungen ist nicht möglich.

Im Kartenbüro der Ludwigsburger Schlossfestspiele (Marstallstraße 5, 71634 Ludwigsburg) erhalten:
- Schüler bis 18 Jahre für ausgewählte Veranstaltungen Schülerkarten für 10 Euro
- Inhaber der Ludwigsburg Card eine Freikarte in der Saison 2020 (nur für ausgewählte Veranstaltungen)
- Inhaber der SWR2 Kulturkarte 10% Ermäßigung auf den regulären Kartenpreis

Schüler, Auszubildende, Studierende sowie Personen im Freiwilligen Sozialen Jahr oder im Bundesfreiwilligendienst bis 27 Jahre erhalten an der Abendkasse ab 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn nach Verfügbarkeit Restkarten zu 10 Euro.

Beim Erwerb der ermäßigten Eintrittskarten und Einlass ist der jeweilige Berechtigungsausweis vorzulegen. Pro Ausweis besteht Anspruch auf eine ermäßigte Eintrittskarte pro Veranstaltung.

Neukunden sowie Kunden aus dem Ausland können bei Online-Buchungen nur per Kreditkarte zahlen.

Umtausch und Rücknahme von Karten ist nicht möglich, auch bei Änderungen in Programm, Besetzung oder beim Veranstaltungsort.