Mo., 27.03.2017 - 19:30 Uhr

La Traviata

Stadthalle Balingen


Oper von Giuseppe Verdi in ital. Sprache mit dt. Übertitelung
Gastspiel der Compagnia d´Opera Italiana di Milano in Kooperation mit Schlote Productions GmbH

La Traviata zählt weltweit zu den beliebtesten Stücken des Opernrepertoires. Die Oper basiert auf der Vorlage des Romans "Die Kameliendame" von Alexandre Dumas des Jüngeren. Verdi und sein Librettist Piave rücken die Tragik dieses Frauenschicksals in den
Mittelpunkt, einer im Grunde edlen Seele, die erst die wahre Liebe kennenlernt, als ihre Gesundheit bereits ruiniert ist.
Verdi hatte bei "La Traviata" einen neuen Stil gefunden, der intimer und menschlicher geworden ist. Der dramatische Ausdruck ist hier noch stärker als bei seinen früheren Werken auf die Singstimme konzentriert. Herrliche musikalische Einfälle verbinden sich mit tiefer Dramatik. Die psychologisch fundierte Wandlung Violettas von einem oberflächlichen Luxusgeschöpf zur liebenden, opferbereiten Frau entfaltet sich von der berühmten Koloraturarie des 1. Aktes Sempre libera, über das ergreifende Duett mit Vater Germont bis zur ätherisch abgeklärten Arie Addio del passato. Effektvoll bilden die festlichen Chorszenen den Gegensatz zu ihrem Schicksal: Das weltberühmte Trinklied (brindisi) ist ebenfalls Teil dieser Aufführung.
Mit diesem Gastspiel verabschiedet sich die Compagnia nach fast 70-jährigem Bestehen vom Tourneegeschäft.


Wir bitten Sie um ein wenig Geduld, die Anzahl der Plätze wird ermittelt...
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
Warnung!

Ihr Browser ist leider schon zu alt, um unsere Seite noch korrekt darstellen können. Wir empfehlen Ihnen daher ein Upgrade auf einen modernen Browser durchzuführen.

Die aktuellen Browser bieten Ihnen wesentlich mehr Sicherheit und eine deutlich schnellere Geschwindigkeit beim Surfen im Internet.

Ihr Easy Ticket Service

Download-Links:

Microsoft Internet Explorer

Mozilla Firefox