So., 09.07.2017 - 17:00 Uhr

SV Stuttgarter Kickers - VfB Stuttgart

GAZi-Stadion Stuttgart



Das Stuttgarter Stadtderby:
In der Vorbereitung auf die neue Saison 2017/18 findet wieder das Stuttgarter Stadtderby auf der Waldau statt. Am Sonntag, 9. Juli gastiert die Aufstiegsmannschaft des Bundesligisten VfB Stuttgart zu einem Freundschaftsspiel beim Regionalligisten SV Stuttgarter Kickers. Anstoß im GAZi-Stadion auf der Waldau ist um 17.00 Uhr.
Das Stadion ist wie folgt eingeteilt:
Für die Fans des VfB Stuttgart werden im Sitzplatzbereich die Blöcke E1, E2 und E3 der Haupttribüne und der Block F (und ggf. noch Block D) im Stehplatzbereich geöffnet. Der VfB-Stimmungsblock wird der mittlere F2-Block sein.
Die Kickers-Fans sitzen in den Blöcken E5, E6 und E7 auf der Haupttribüne, der Kickers-Stimmungsblock wird traditionell der B-Block sein.
Den neutralen Fans stehen die Stehplatzblöcke A, C und G zur Verfügung.
Seid live im Stadion dabei und unterstützt die Teams!
Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Stuttgarter Vereine liegt vier Monate zurück. Am 2. Februar dieses Jahres unterlagen die Blauen in einem nicht-öffentlichen Testspiel gegen den künftigen Erstligisten auf dem VfB Clubgelände mit 4:0 durch Tore von Takuma Asano, Simon Terodde, Alex Maxim und Julian Green.
Das letzte Duell im GAZi-Stadion auf der Waldau fand im Jahr 2013 statt. Am 6. Juli 2013 trugen die Stuttgarter Kickers und der VfB Stuttgart in der Vorbereitung auf die Saison 2013/2014 das 166. Stadtderby aus. Die Mannschaft aus Cannstatt gewann das Stadtduell damals mit 2:0.


Wir bitten Sie um ein wenig Geduld, die Anzahl der Plätze wird ermittelt...
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
LiveZilla Live Help
Rückruf
Kontakt
Warnung!

Ihr Browser ist leider schon zu alt, um unsere Seite noch korrekt darstellen können. Wir empfehlen Ihnen daher ein Upgrade auf einen modernen Browser durchzuführen.

Die aktuellen Browser bieten Ihnen wesentlich mehr Sicherheit und eine deutlich schnellere Geschwindigkeit beim Surfen im Internet.

Ihr Easy Ticket Service

Download-Links:

Microsoft Internet Explorer

Mozilla Firefox